START » Posts tagged with » wirtschaft

“Report Mainz”, heute, 22. Juli 2014, um 21.45 Uhr im Ersten / SPD- Bundestagsabgeordneter Klaus Barthel kritisiert Mindestlohn-Übergangsregelung für Zeitungszusteller

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Klaus Barthel übt
deutliche Kritik an der Mindestlohn-Übergangsregelung für
Zeitungszusteller. Das berichtet das ARD-Politikmagazin "Report
Mainz", heute (22. Juli, 21.45 Uhr) im Ersten. Die Übergangsregelung
sei Ergebnis erfolgreicher Lobbyarbeit der Zeitungsverleger. "Man
kann an diesem Fall sehen, wie die publizistische Macht benutzt
worden ist, um politische Entscheidungen zu beeinflussen. Die
Verleger nutzen natürl

Mehr Frauen in Spitzenpositionen wünscht sich auch
der Internetkonzern Google. Für den Erfolg eines Unternehmens sei die
Vielfalt entscheidend: "Gemischte Teams bringen bessere Ergebnisse",
sagte Google-Manager John Gerosa am Montag in München. Aber wo sind
die Frauen, die Verantwortung im Mediengeschäft übernehmen können?
Von Bülend Ürük.

Zum Beispiel hier: Newsroom.de präsentiert "Die 500",
Medienmacherinnen aus ver

Weiterlesen …

Im Vorfeld der Präsidentschaftswahl in der Türkei
blickt das ZDF am Mittwoch, 23. Juli 2014, in einem "auslandsjournal
spezial" und in "auslandsjournal – die doku" auf das Land am
Bosporus.

Um 22.15 Uhr meldet sich Moderatorin Antje Pieper mit dem
"auslandsjournal spezial" aus der Türkei. Ministerpräsident Recep
Tayyip Erdoğan will am 10. August als erster, direkt vom Volk
gewählter Präsident der Türkei seine pol

Weiterlesen …

Trotz der relativ guten Situation auf dem
Ausbildungsmarkt ist die Zahl der unversorgten Bewerber und der
unbesetzten Ausbildungsstellen in den letzten zwei Jahren gestiegen.

Der Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit (BA) hat daher
heute eine breit angelegte Initiative zur Stärkung der betrieblichen
Ausbildung ins Leben gerufen. Ziel ist, möglichst vielen Jugendlichen
die Chance für eine solche Ausbildung zu eröffnen.

"Kein Jugendlicher soll verlor

Weiterlesen …
ZDF-Politbarometer  Juli 2014 / Nach der WM: Angela Merkel mit Bestwerten / Nur jeder Vierte hält Verhältnis zu USA für dauerhaft beschädigt (FOTO)

Der Weltmeister-Titel hat das ganze Land in Hochstimmung versetzt.
Selten so viele Menschen beurteilen ihre persönliche wirtschaftliche
Lage als gut (62 Prozent; schlecht: 8 Prozent; teil/teils: 30
Prozent), und auch die wirtschaftliche Situation des Landes insgesamt
wird sehr positiv gesehen. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird jetzt
auf der +5/-5-Skala mit einem Durchschnittswert von 2,8 beurteilt.
Das ist ihr bester Wert bisher überhaupt, ein Zehntel mehr als sie
unmittelbar

Weiterlesen …

Gegenüber dem SWR-Politikmagazin "zur Sache
Rheinland-Pfalz!" sagte der rheinland-pfälzische Gesundheitsminister
Alexander Schweitzer (SPD) im Zusammenhang mit der Schließung des St.
Josefs Krankenhauses in Neuerburg in der Eifel: "Wir haben in
Rheinland-Pfalz die Situation (…), dass rund 44 Prozent aller
Krankenhäuser auf der betriebswirtschaftlichen Seite in
Schwierigkeiten sind, bundesweit sind es 51 Prozent."

Diese Krankenhäuser m&uuml

Weiterlesen …

Wer sind die Kolleginnen, die die Medien bewegen?
Newsroom.de präsentiert "Die 500", Medienmacherinnen aus den
verschiedenen Bereichen, bei denen Leidenschaft für Medien mit dem
Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zusammenkommen.

Der Branchendienst Newsroom.de präsentiert mit "Die 500"
engagierte Medienfrauen aus Journalismus, Verlagswesen,
Medienmanagement, Öffentlichkeitsarbeit, PR und Marketing, aus Print,
TV, Web und Hörfunk. Denn e

Weiterlesen …

TecChannel-Umfrage unter deutschen Business- und
IT-Entscheidern in Zusammenarbeit mit Techconsult und Avispador /
Vielzahl neuer Produkte, Lizenz- und Nutzungsmodelle überfordert
Großteil der professionellen Anwender / Ausführliche Informationen
auf www.tecchannel.de/2064352

Im Rahmen der Studie "Microsoft Business Checkup 2014" beleuchtet
das Fachmedium TecChannel, was Microsofts neue Leitstrategie "Mobile
First – Cloud First" für Unternehmen

Weiterlesen …

Das die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) ihre"9/11-Psychose" seit Jahren mit fast schon pervertierten Mitteln ausleben ist nichts Neues, dient diese Panikmache doch dem praktischen Ziel mit einer schier rotzfrechen Rechtfertigung alles und jeden auszuspionieren.

Weiterlesen …

Mit dem neuen E-Paper "Ideen-Werkstatt"
hat "medium magazin für Journalisten" seinen Erscheinungsrhytmus von
bisher 8 auf 12 erweitert. Im monatlichen Wechsel erscheint die
unabhängige Zeitschrift für Journalisten nun als Print-Ausgabe (mit
einer identen E-Paper-Version) und als reines E-Paper.

Während die Print-Ausgabe bereits zu Jahresbeginn um dem
Sonderteil "Berlin intern" erweitert wurde und einen umfassenden
branchenjournalistische

Weiterlesen …
Page 1 of 282123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de blogoscoop