Thüringische Landeszeitung: Zweifelhafter Deal / Kommentar von Sibylle Göbel zum Kaufhof-Verkauf

Abgelegt unter: Allgemein |





„Der Kaufhof bietet tausendfach / alles unter einem
Dach.“ – Erinnern Sie sich noch an diesen Werbeslogan? Dank des
Westfernsehens hat er sich sogar bei vielen DDR-Bürgern festgesetzt,
obwohl die meisten allenfalls davon träumen konnten, im Kaufhof
einzukaufen.

Längst hat sich dieser Traum erfüllt, eine treue Kundschaft
generieren aber konnte das nicht: Das Warenangebot ist längst zu
vielfältig, als das es sich umfassend in einem Haus präsentieren
ließe, das noch dazu – anders als der Online-Handel – nur zu
bestimmten Zeiten geöffnet ist. Tausendfach? Ist nicht mehr genug.
Doch es ist nicht allein das Geschäft im Internet, das dem
klassischen Kaufhaus das Wasser abgräbt: Es sind zum Beispiel auch
Modeketten, die gefühlt jede Woche etwas Neues auf den Markt werfen.

Ob Hudson–s Bay ein Rezept gegen diese Entwicklung hat, darf
bezweifelt werden. Denn die Erfahrungen aus der kanadischen Provinz,
über die HBC verfügt, lassen sich kaum eins zu eins auf den
schwierigen deutschen Markt übertragen. Und dann ist da auch noch die
Frage, ob nicht die sprachlichen Barrieren zu hoch sind, um bis
hinunter zur Verkäuferin den nötigen Kurswechsel einzuläuten.

Pressekontakt:
Thüringische Landeszeitung
Chef vom Dienst
Norbert Block
Telefon: 03643 206 420
Fax: 03643 206 422
cvd@tlz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de