Unternehmensverkauf – Auf was kommt es an?

Abgelegt unter: Allgemein |





Unternehmensverkauf
 

> Maßgebliche Stellschrauben der Unternehmensbewertung

> Benachmarks und Kennzahlen für mehr Preistransparenz bei der Kaufpreisermittlung

> Asset Deal oder Share Deal: Vor- und Nachteile verschiedener Übergabemodelle

> Den richtigen Nachfolger direkt und diskret finden

> Generationswechsel erfolgreich gestalten

> Die richtigen Fachkräfte für die Unternehmensnachfolge finden

Zielgruppe ? Seminar Unternehmensverkauf und Nachfolge:

Inhaber, Unternehmer, Geschäftsführer, Geschäftsführende, Gesellschafter, Führungskräfte, Leitende Angestellte, Nachfolger, Nachfolgeinteressenten

Die nächsten Seminartermine sind:

14.07.2015 Hannover
Welchen Wert hat mein Unternehmen?
Ihr Praxisleitfaden für die erfolgreiche Unternehmensübergabe

14.07. – 15.07.2015 Hannover
Unternehmenswert und Nachfolge
Ihr Praxisleitfaden für die erfolgreiche Unternehmensübergabe

15.07.2015 Hannover
Generationenwechsel im Familienunternehmen
Konfliktfreie Nachfolge durch die richtige Strategie

28.07.2015 München
Unternehmensverkauf und Nachfolge
Dirskrete Nachfolgeplanung und optimale Preisgestaltung

11.08. – 12.08.2015 Leipzig
Unternehmenswert & Nachfolge
Ihr Praxisleitfaden für die erfolgreiche Unternehmensübergabe

12.08.2015 Leipzig
Generationenwechsel im Familienunternehmen
Konfliktfreie Nachfolge durch die richtige Strategie

15.09.2015 Hamburg
Unternehmensverkauf und Nachfolge
Diskrete Nachfolgeplanung und optimale Preisgestaltung

Ihr Nutzen ? Seminar Unternehmensverkauf und Nachfolge

> Welchen Wert hat mein Unternehmen?

> Asset Deal oder Share Deal? Vor- und Nachteile verschiedener Übergabemodelle

> Optimale Gestaltung der Nachfolge

> 1000 Personalbörsen ? diskrete Suche von Führungskräften und Nachfolgern

Buchung des Seminars Unternehmensverkauf und Nachfolge

Sie haben Interesse am Seminar? Mit dem Anmeldeformular können Sie sich direkt zum Seminar anmelden.

Alle unsere Bildungsangebote sind nach AZAV sowie DIN 9001:2008 zertifiziert. Der Teilnahmepreis wird daher vom europäischen ESF sowie von regionalen Förderstellen gefördert.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung.

Büro München Tel. +49 89 452 429 70 ? 100 oder
Büro Hannover Tel. +49 511 93 639 460
Büro Wien Tel. +43 1 99460 ? 6448

Ihr Vorsprung ? Seminar Unternehmensverkauf und Nachfolge

Jeder Teilnehmer erhält unsere S&P Produkte:

+ Simulations-Tool „Bewertung des eigenen Unternehmens“

Spezial:

+ Checkliste „Optimale Vorbereitung der Unternehmensbewertung“

+ Checkliste „Vertraulichkeits- und Geheimhaltungsvereinbarungen“bei der Käufersuche

+ Checkliste „Anforderungs- und Auswahlkriterien für der Nachfolger“ bei der Nachfolgersuche

Programm ? Seminar Unternehmensverkauf und Nachfolge

Top 1: Welchen Wert hat mein Unternehmen?

> Verfahren der Unternehmensbewertung

> Ertragswertverfahren, Discounted Cash Flow-Verfahren und Multiplikatoren-Verfahren

> Anforderungen des IdW-Standards S1 an die Bewertung bei mittelständischen Unternehmen

> Wie werden die Stärken und Chancen des Geschäftsmodells bewertet?

> Wie stark hängt das Unternehmen vom Inhaber ab?

> Welche Optimierungsmaßnahmen sind zwingend notwendig?

> Welche Faktoren bestimmen die Höhe des Unternehmenswerts?

> Branchenbezogene Benchmarks für die Bewertung mittelständischer Unternehmen

Top 2: Asset Deal oder Share Deal? Vor- und Nachteile verschiedener Übergabemodelle

> Was sollte unter steuerlichen Gesichtspunkten beachtet werden?

> Vor- und Nachteile der verschiedenen Übergabemodelle im Überblick

> Bewertungsgesetz und vereinfachtes Ertragswertverfahren?Ermittlung

> Aktuelle Änderungen zur Erbschaft- und Schenkungsteuer

> Welche Möglichkeiten gibt es bei der Kaufpreisfinanzierung?

Alle Teilnehmer erhalten jeweils folgende S&P Produkte

+ S&P Fallstudie: Einsatz des Simulations-Tools „Bewertung des eigenen Unternehmens“
+ S&P Tool: Ermittlung des Kaufpreises für ein mittelständisches Unternehmen

+ S&P Checkliste: „Optimale Vorbereitung der Unternehmensbewertung“

Top 3: Optimale Gestaltung der Nachfolge

> Die richtige Strategie für Familie und Firma finden ? Möglichkeiten der Nachfolgegestaltung

> Ist die richtige Mannschaft an Bord?

> Anforderungskriterien für den „geeigneten“ Nachfolger

> Psychologie und Kommunikation in der Nachfolge

> Schritt für Schritt den Nachfolgeprozess erfolgreich umsetzen

Alle Teilnehmer erhalten folgende S&P Produkte

Die Teilnehmer erhalten die S&P Checkliste: „Anforderungs- und Auswahlkriterien für den Nachfolger“ 1000 Personalbörsen ? diskrete Suche von Führungskräften und Nachfolgern

> Veränderung der Personal-Suche durch neue Medien: Welche sind die wesentlichen Personal-Plattformen?

> Instrumente für die aktive und passive Ansprache von möglichen Kandidaten

> Interaktive Live-Simulation: Zusammen mit den Teilnehmern wird Schritt für Schritt nach Fachkräften,sowie potentiellen Nachfolgern gesucht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de