Urlaub auf dem Bauernhof liegt voll im Trend

Abgelegt unter: Allgemein |





Kurz vor Beginn der Sommerferien bieten nur noch wenige Ferienhöfe freie Kapazitäten

Unmittelbar zur bevorstehenden Ferien- und Urlaubszeit melden die Anbieter von „Urlaub auf dem Bauernhof“ eine sehr gute Nachfrage nach Urlaubsangeboten und kaum noch freie Ferienunterkünfte. Wie der Deutsche Bauernverband (DBV) mitteilte, sind in vielen Regionen nur noch wenige Ferienwohnungen und -häuser zu buchen. Auf dem Buchungsportal www.landsichten.de finden sich unter „Last Minute“ bundesweit jedoch noch Ferienhöfe, die in den kommenden vier Wochen vereinzelt freie Kapazitäten haben.

Vor allem die bayrischen Ferienhöfe sind gefragt, aber auch die Bauernhöfe an Nord- und Ostsee in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern sind ausgebucht. Der DBV rät Kurzentschlossenen auch nach Unterkünften in den Tourismusregionen der Mittelgebirgslagen und Seenlandschaften zu suchen. Zwischen Alpen und Nordsee liegen viele attraktive Kulturlandschaften, die für Erholungsuchende sehr viel zu bieten haben. Die Ferienhöfe warten mit gehobenem Standard und guter Servicequalität auf. Zahlreiche Ferienhöfe, die auf www.landsichten.de angeboten werden, sind nach der Sterne-Klassifizierung geprüft und tragen eines der sieben Qualitätssiegel für besondere Erlebnisqualität der „Bundesarbeitsgemeinschaft für Urlaub auf dem Bauernhof und Landtourismus in Deutschland“.

Sechs von zehn Deutschen verbringen ihren Urlaub im eigenen Land – jeder Vierte verreist sogar nur innerhalb seiner Region, in der er lebt. Von diesen Reisetrends profitieren auch die Anbieter von „Urlaub auf dem Bauernhof“ und „Urlaub auf dem Lande“ und vermelden deshalb seit Jahren steigende Übernachtungszahlen. Neben dem vermeintlich stressfreien und idyllischen Landleben zieht insbesondere die persönliche Betreuung durch die Gastgeber viele Urlauber an. Urlaub auf dem Bauernhof bietet nicht nur Familien mit Kindern individuelle Beschäftigungsmöglichkeiten. Während die Kinder die Bauernhof-Tiere füttern und versorgen, können Eltern entspannen oder eigene Angebote vom Marmeladeeinkochen über Wellness-Angebote bis hin zum Schlepperfahren nutzen. Einzelne Bauernhöfe bieten auch die Möglichkeit Tennis zu spielen oder den nahen Golfplatz zu nutzen. Auch Weinliebhaber, Radtouristen, Wanderer oder Pferdefreunde finden unter den knapp 4.000 Ferienhöfen mit mehr als 10.000 Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Gästezimmern ein passendes Angebot.

Der Landtourismus bietet landwirtschaftlichen Betrieben ein zusätzliches wirtschaftliches Standbein, generiert aber auch Wertschöpfung für die ländliche Region, Arbeitsplätze werden gesichert und die touristische Infrastruktur kommt nicht zuletzt auch den Einheimischen zugute, erklärte der DBV.

Deutscher Bauernverband e.V. (DBV)

Claire-Waldorff-Straße 7

10117 Berlin

Deutschland

Telefon: 030/31904-407

Telefax: 030/ 31904-431

Mail: presse@bauernverband.net

URL: http://www.bauernverband.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de