„Was bin ich wert?“ – Lebenslauf-Analyse startet in Deutschland

Abgelegt unter: Arbeit |





Neuartiger Internetdienst kalkuliert
persönlichen Marktwert basierend auf dem Lebenslauf

Lebenslauf auf http://try.adzuna.de/value-my-cv/ hochladen und
binnen Sekunden den eigenen Wert auf dem deutschen Arbeitsmarkt
erfahren – so einfach funktioniert der neue, innovative
Internetdienst ValueMyCV. Anbieter ist das britische Unternehmen
Adhunter, das in Deutschland bereits die Jobsuchmaschine Adzuna.de
mit über 450.000 Stellenangeboten betreibt.

Die Grundlage für den Internetdienst ValueMyCV, der in Deutschland
zunächst als Betatest startet, bildet eine Datenbank von 50.000
Lebensläufen inklusive Gehaltsdaten. Basierend auf diesen
individuellen, komplexen Daten hat das Data Science Team von Adhunter
einen einzigartigen Algorithmus erstellt. Bei der Bewertung des
eigenen Lebenslaufes werden zahlreiche Faktoren inklusive Ausbildung,
Berufserfahrung und auch die angegeben Fähigkeiten analysiert sowie
das Gehaltsgefälle zwischen Nord-, Süd-, Ost- und Westdeutschland
miteinbezogen und mit der Datenbank abgeglichen. Als Ergebnis erhält
der Nutzer eine statistische Einschätzung des eigenen Marktwertes,
basierend auf dem deutschen Arbeitsmarkt.

Jeder kann mithelfen, mehr Transparenz auf dem deutschen
Arbeitsmarkt zu schaffen

Mit ValueMyCV erhalten Nutzer nicht nur eine Gehaltseinschätzung,
sondern die Möglichkeit, selbst zu mehr Gehaltstransparenz auf dem
deutschen Markt beizutragen.

Jeder hochgeladene Lebenslauf trainiert das Modell. Dadurch wird
die Marktwert Berechnung mit der Zeit immer präziser und für mehr
Personen valide Einschätzungen liefern. Adhunter führte ValueMyCV
bereits vor einem Jahr auf dem britischen Markt ein, wo das
Unternehmen heute täglich über 1000 neue Nutzer verzeichnet, die den
eigenen Marktwert testen wollen. Adhunter gewann zudem ein Fördergeld
in Höhe von £84.000 des Technology Strategy Board der britischen
Regierungsagentur „Innovate UK“, um neue Technologien für eine
intelligentere Jobsuche zu entwicklen.

„Durch unsere Präsenz in elf Märkten haben wir festgestellt, dass
Deutschland im Vergleich zu anderen Ländern viele veraltete
Strukturen in Bewerbungsverfahren aufweist, wie zum Beispiel der
Mangel an Transparenz bei Gehaltsdaten, die für den Bewerber zum
Nachteil führen können“, kommentiert Inja Schneider, Country
Managerin Deutschland bei Adhunter. Sie führt aus: „Genau hier wollen
wir mit ValueMyCV anknüpfen und hoffen, damit auch in Deutschland zu
mehr Transparenz und folglich einer Stärkung der Arbeitnehmer
beizutragen.“ Kai Deininger, Geschäftsführer der Personalberatung
Eurosearch GmbH und ehemaliger Director bei LinkedIn Deutschland
ergänzt: „Gerne haben wir anonymisierte Lebensläufe für ValueMyCV in
Deutschland zur Verfügung gestellt und damit einen Beitrag zur
Transparenz bei Gehältern auf dem deutschen Markt geleistet“.

„ValueMyCV wird eine Revolution auf dem deutschen Arbeitsmarkt
auslösen, weil dadurch auf einen Schlag jedermann ganz einfach und
ohne Kosten herausfinden kann, wie viel er oder sie auf dem
Arbeitsmarkt wert ist“, erklärt der Personalexperte Prof. Dr. Walter
Gora, Dozent an der International Business School (Thalwill,
Schweiz), Verantwortlicher für den Online-Fernstudiengang „Human
Resource Management 2.0″ an der Berliner Universität, Chairman Human
Resources beim Diplomatic Council und Autor von über 200
Fach-publikationen.

Schnell, privat und kostenfrei – egal wie oft ValueMyCV genutzt
wird

ValueMyCV zeichnet sich vor allem durch drei Vorteile aus:
schnell, privat und kostenfrei. Es müssen keine Daten eingegeben
werden und die Analyse des eigenen Lebenslaufes erfolgt binnen
Sekunden. Niemand wird über das Resultat informiert – außer man
selbst. Und es kostet keinen Cent, egal wie oft man seinen Lebenslauf
hochlädt. Die Funktionsweise stützt sich auf CV Parsing, einer
gängigen Softwaremethode im Personalwesen, die das strukturelle
Verarbeiten von Lebensläufen ermöglicht. Der Nutzer profitiert dabei
von zwei Analysen: Der Marktwertberechnung und der CV-Analyse.

Marktwert Berechnung

Das Modell liefert eine statistische Einschätzung in Form des
Bruttojahresgehaltes, das Nutzer auf dem lokalen Arbeitsmarkt
erwarten können. Die Berechnung des Marktwertes erfolgt aus der
Analyse der aufgeführten Ausbildung, der Berufslaufbahn und der
Fähigkeiten, die mit passenden Profilen in der Datenbank von über
50.000 Lebensläufen abgeglichen werden. Die erfassten Erfahrungen und
Kenntnisse werden in einer Skills Cloud veranschaulicht. Daneben
werden dem Nutzer Stellenangebote – passend zum analysierten
Lebenslauf – vorgeschlagen.

CV-Analyse

Die CV-Analyse überprüft innerhalb von Sekunden den Aufbau, den
Inhalt sowie die Länge eines Lebenslaufes basierend auf aktuellen
Bewerbungsrichtlinien. Im Resultat werden Lücken im Lebenslauf sowie
häufige Fehler wie zum Beispiel das Fehlen des Geburtsdatums oder die
Verwendung einer unprofessionellen E-Mail-Adresse hervorgehoben.
Dabei erhält der Nutzer Vorschläge, wie er den eigenen Lebenslauf
verbessern kann. Die CV-Analyse bietet somit einen kostenlosen Check,
um gängige Fehler zu vermeiden und den Lebenslauf für
computergestützte Bewerbungsverfahren zu optimieren.

Durch ValueMyCV können Arbeitnehmer ab sofort kostenlos auf
professionelle HR-Software zurückgreifen. Diese gibt ihnen nicht nur
eine valide Gehaltsvorstellung, sondern hilft auch bei der
Optimierung des Lebenslaufes, um dies zu erreichen.

Adzuna www.adzuna.de versteht sich als erste Anlaufstelle, um sich
nach einer neuen beruflichen Position umzusehen. Im Unterschied zu
herkömmlichen Stellenportalen ist Adzuna eine Job-Suchmaschine, über
die man Zugang zu den Stellenangeboten aller führenden Portale
bekommt – allein in Deutschland werden mehr als 450.000
Stellenangebote präsentiert. Weltweit nutzen mehr als fünf Millionen
Menschen in elf Ländern Adzuna für ihren beruflichen Aufstieg. Adzuna
ist ein Angebot von Adhunter Ltd., einem britischen
Internetunternehmen, das durch zahlenorientierte, innovative
Analysetools eine intelligentere Jobsuche gestalten will.

Redaktionsanfrage:
O Ich möchte ein Interview über ValueMyCV führen
O Ich möchte einen Fachartikel veröffentlichen
O Bitte schicken Sie mir ein Muster-Lebenslauf, damit ich das Tool
testen kann

Name, Redaktion, Kontaktdaten

Weitere Informationen:
Adhunter Ltd, www.adzuna.de, http://try.adzuna.de/value-my-cv/

PR-Agentur: euromarcom public relations GmbH, Tel.: 0611 / 973150,
E-Mail: team@euromarcom.de, Internet: www.euromarcom.de,
www.euromarcom.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de