WAZ: Die Deutschen feiern sich. Kommentar von Frank Preuß zur Generation Mitte

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Die Deutschen sind die Europameister im Nörgeln.
Wenn man der aktuellen Allensbach-Umfrage folgt, dann surfen sie
derzeit aber auf einer Welle größter Zufriedenheit. Und mit dem Blick
auf europäische Nachbarn, die sich schlechter durch die Krise
gekämpft haben und dem Gefühl, das man aus manchem Urlaub mitbringt,
lässt sich in der Tat guten Gewissens sagen: Es geht uns im
Durchschnitt deutlich besser als den anderen, und warum wollen wir
das nicht auch endlich einmal würdigen und genießen? Undeutsch ist
aber nicht nur die offene Freude darüber, dass es gut läuft, sondern
die Sorglosigkeit, mit der viele ihre Zukunft angehen. Der deutsche
Lebensplaner, der italienisches Dolce Vita und französisches
Laissez-faire eher heimlich bewunderte, lässt sich plötzlich lieber
treiben: Selbst wenn er sich–s leisten kann, ist ihm die private
Altersvorsorge eher schnuppe. Der Glaube an Vater Staat wachse in
dieser Frage wieder, lesen wir. Das ist schon erschreckend naiv.
Norbert Blüm wird es die Freudentränen in die Augen treiben. Hat er
doch immer gesagt.

Pressekontakt:
Westdeutsche Allgemeine Zeitung
Zentralredaktion
Telefon: 0201 – 804 6519
zentralredaktion@waz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de