Weinberg/Pantel: Mukwege ist zu Recht Träger des Sacharow-Preises

Abgelegt unter: Allgemein |





Gynäkologe ist oft letzte Hoffnung für Frauen im
Kongo

Der afrikanische Gynäkologe Denis Mukwege hat den Sacharow-Preis
des Europaparlaments erhalten. Dazu erklären der familienpolitische
Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Marcus Weinberg, und die
zuständige Berichterstatterin, Sylvia Pantel:

„Der kongolesische Frauenarzt Denis Mukwege hat tausenden
Vergewaltigungsopfern zur Seite gestanden. Er hat Wunden und schwere
Unterleibsverletzungen der Frauen und Mädchen versorgt, die durch
massenhafte Vergewaltigungen entstanden sind. Herr Mukwege stellt
sich damit der perversen Denkart entgegen, Kriege über die Schändung
von Frauen und Mädchen zu führen. Mit großem Respekt vor seiner
Leistung gratuliert die CDU/CSU-Bundestagfraktion dem diesjährigen
Träger des Sacharow-Preises Denis Mukwege.“

Pressekontakt:
CDU/CSU – Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-52360
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de