WP: Köln bittet alle NRW-Kommunen um Hilfe im Karneval

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Die Stadt Köln hat alle Landräte und die Leiter der
kommunalen Ordnungsämter in Nordrhein-Westfalen „dringend“ um
Unterstützung beim Vollzugsaußendienst für die Karnevalszeit gebeten.
Sie stößt mit ihrem Hilferuf jedoch auf dürftige Resonanz. Das
berichtet die Westfalenpost (WP, Freitagausgabe).

„Der Ordnungs- und Verkehrsdienst der Stadt Köln benötigt an allen
Tagen weitere Vollzugsaußendienstkräfte“, zitiert die Zeitung aus
einem Schreiben des Kölner Ordnungsamtes an die Kommunen.
Interessierte sollen bei ihrem Dienstherrn einen entsprechenden
Dienstreiseantrag stellen. Für die Kosten komme die Stadt Köln auf.

Inge Schürmann, Sprecherin der Stadt Köln, bestätigte der
Westfalenpost, dass bisher kaum Hilfszusagen eingegangen seien, ohne
konkrete Zahlen zu nennen. Die ausbleibende Unterstützung anderer
Städte sei für Karneval jedoch „nicht sicherheitsrelevant“, weil die
Polizei ihr Personal deutlich aufstocken werde.

Pressekontakt:
Westfalenpost
Zentralredaktion Hagen
Tel.: 02331/917-4201

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de