Zwei Gütesiegel bescheinigen WAGO erneut hohe Arbeitgeberattraktivität (FOTO)

Abgelegt unter: Arbeit |






 


Zum Jahresbeginn kann sich die WAGO Kontakttechnik GmbH & Co.KG
zum vierten Mal in Folge über gleich zwei renommierte
Arbeitgeberauszeichnungen freuen. Das Nachrichtenmagazin Focus kürte
das Unternehmen zu einem der 100 besten Arbeitgeber Deutschlands –
insgesamt wurden 1.000 Unternehmen bewertet. WAGO erreichte in seiner
Branche Elektronik/Elektrotechnik den 7. Platz; in der Kategorie
„Großunternehmen“ ist der der Anbieter von elektrischer Verbindungs-
und Automatisierungstechnik unter den Top 5. Darüber hinaus erhielt
WAGO erneut das Gütesiegel „Ausgezeichneter Arbeitgeber“ des TÜV
Rheinland.

„Für uns sind diese Auszeichnungen wichtiges externes Feedback und
ein tolles Lob für unsere bisherige Arbeit. WAGO legt großen Wert auf
die Entwicklung seiner Mitarbeiter – von der Ausbildung bis hin zu
Programmen für Fach- und Führungskräfte. Dass sich diese
Investitionen und unser Engagement für attraktive Arbeitsplätze mit
individuellen Gestaltungsmöglichkeiten auszahlen, beweisen diese
Gütesiegel“, freut sich Kathrin Pogrzeba, Personalleiterin am
Stammsitz in Minden. Dem Unternehmen sei es wichtig, die
Arbeitgeberattraktivität von verschiedenen Instituten mit
unterschiedlichen Methoden prüfen zu lassen. „Dabei ist für uns die
Perspektive der Mitarbeiter besonders entscheidend.“

Der Focus stützt sich bei seinem Ranking auf die Untersuchung von
70.000 Urteilen von Mitarbeitern zu ihrem eigenen Unternehmen. Das
Nachrichtenmagazin widmet sich in Zusammenarbeit mit XING, dem
führenden sozialen Netzwerk für berufliche Kontakte, und dem
Arbeitgeberbewertungsportal kununu.com folgenden Fragen: Bei welchen
Arbeitgebern arbeiten diese Menschen am liebsten? Wer sind die
Spitzenreiter in einzelnen Branchen und was führt dazu, dass die
Mitarbeiter ihren Arbeitgeber anderen weiterempfehlen? Zudem wurden
auch Kategorien wie Entwicklungsmöglichkeiten, Gehalt, Arbeitsplatz
und Arbeitszeit mitabgefragt.

Die Auditoren des TÜV-Rheinland führten vor Ort Interviews mit der
Personalabteilung und Mitarbeitern unterschiedlicher Arbeitsbereiche.
Darüber hinaus wurden alle Prozesse des Personalwesens im Rahmen der
Auditierung geprüft. Von 2012 bis 2014 wurde WAGO bereits vom TÜV
Rheinland in Kooperation mit der Wochenzeitung „VDI nachrichten“ als
„Ausgezeichneter Arbeitgeber für Ingenieure“ zertifiziert. 2015
erhielt das Unternehmen dann die zu diesem Zeitpunkt neue, noch
umfassendere Zertifizierung „Ausgezeichneter Arbeitgeber“, die in
diesem Jahr erneuert werden konnte.

Die WAGO Kontakttechnik GmbH & Co KG ist ein in dritter Generation
unabhängig am Markt operierendes Familienunternehmen mit Stammsitz in
Minden/Westfalen und zählt zu den international richtungweisenden
Anbietern elektrischer Verbindungs- und Automatisierungstechnik. Im
Bereich der Federklemmtechnik ist WAGO Weltmarktführer. WAGO
beschäftigt weltweit mehr als 6.700 Mitarbeiter, davon rund 3.000 in
Deutschland. Der Umsatz betrug zuletzt 661 Millionen Euro.

Pressekontakt:
WAGO Kontakttechnik GmbH & Co. KG
Tina Nolting
Unternehmenskommunikation
Phone: +49 571 887 – 77689
Fax: +49 571 887 – 877689
E-Mail: tina.nolting@wago.com

Hansastraße 27
32423 Minden
Deutschland
www.wago.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de