START » Beitrag von Presse
Beitrag von Presse

Umfrage von DIE JUNGEN UNTERNEHMER: Jeder vierte Rentner will zurück ins Arbeitsleben / Sarna Röser: „Mittelstand statt Ruhestand: Mit Transfergesellschaften gegen den Fachkräftemangel!“

Eine repräsentative Umfrage von DIE JUNGEN UNTERNHEMER mit Civey unter 2.000 Rentnern und Pensionären hat ergeben, dass sich 24,1 Prozent eine Rückkehr in den Beruf vorstellen können. Nur die Hälfte schließt es völlig aus. „Das Gras ist auch bei der Rente auf der anderen Seite grüner: Erst will man unbedingt in Rente und wenn es […]

Vor den Parlamentswahlen am 28. April in Spanien bestreitet der katalanische Journalist Jordi Borràs, dass erst mit der Partei VOX Rechtsextreme in Spaniens Parlamente einzögen. „Wer das behauptet, weiß nicht, wie Rechtsextreme hier funktionieren. Auch wenn Rechtsextreme nicht in Form einer großen Partei repräsentiert waren, wurden ihre Vorstellungen über konservative Parteien wie der Volkspartei (PP) […]

Weiterlesen …

Grüne fordern Nutzungspflicht von Solarenergie bei jedem Neubau „Staatlichen Subventionen für Öl- und Gasheizungen streichen“ – Hofreiter: Sonst klappt es mit den Klimazielen nicht Osnabrück. Die Grünen im Bundestag fordern eine Offensive für Sonnenenergie und streben dabei eine Nutzungspflicht von Solarthermie oder Photovoltaik bei jedem neuen Gebäude an. „Zum Einhalten der Klimaschutzziele und Kohleausstiegspläne brauchen […]

Weiterlesen …

CDU-Politiker Friedrich Merz: FDP hat nicht bewiesen, dass man sie braucht Ex-Unionsfraktionschef nennt Schwarz-Gelb nicht die allein denkbare Kombination Osnabrück. Der CDU-Politiker Friedrich Merz sieht die FDP nach wie vor in einem „Dilemma“. Vor dem Bundesparteitag der Liberalen sagte Merz der „Neuen Osnabrücker Zeitung“: „Bislang ist den Liberalen der Beweis nicht gelungen, dass man sie […]

Weiterlesen …

Deutsche Krebshilfe fordert umfassendes Tabakwerbeverbot und kontinuierlich steigende Tabaksteuern Vorstandsvorsitzender Nettekoven: Deutschland europaweit ein beschämendes Schlusslicht Osnabrück. Im Kampf gegen den Tabakkonsum und seine vielfach tödlichen Folgen wächst der Druck auf die Bundesregierung: Die Deutsche Krebshilfe fordert ein umfassendes Werbeverbot, das auch für E-Zigaretten gilt, sowie regelmäßig steigende Tabaksteuern. Gerd Nettekoven, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Krebshilfe, […]

Weiterlesen …

Düsseldorf. Der Landeselternbeirat der Kindertagseinrichtungen (LEB) in NRW fordert eine Anpassung des Kitajahres an den Schulbeginn. „Je nachdem, wie die Schulferien fallen, stehen regelmäßig Eltern in NRW vor einem ernsthaften Betreuungsproblem“, sagte der LEB-Vorsitzende Darius Dunker dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Freitag-Ausgabe). In diesem Jahr beginnt die Schule in NRW erst am 27. August, die Kitaverträge laufen […]

Weiterlesen …

Durch die Baumschäden aufgrund von Sturm und Dürre seit Anfang 2018 müssen nach Schätzungen der Bundesregierung in Deutschland 114.000 Hektar Wald neu aufgeforstet werden. Das entspricht in etwa einer Fläche von 160.000 Fußballfeldern. Erfahrungsgemäß dauere es mehrere Jahre bis die Forstwirtschaft einen solch großen Schaden bewältigt habe, heißt es in einer Antwort auf eine Kleine […]

Weiterlesen …

Fassungslos machen einige Ergebnisse der Mitte-Studie: dass jeder Zehnte meint, es gebe „wertvolles und unwertes Leben“ oder dass jeder Dritte gleiche Rechte für alle infrage stellt. Dass die Hälfte der Deutschen Vorbehalte gegenüber Flüchtlingen hat, erscheint da geradezu mild. Als sei das eine akzeptable politische Einstellung, wohingegen die unterschiedliche Bewertung von Menschenleben nur noch faschistisch […]

Weiterlesen …

Die Manager der Deutschen Bank und der Commerzbank haben eine kluge Entscheidung getroffen. Ein Zusammenschluss hätte keinen Sinn gemacht. Er wäre viel zu teuer geworden, ohne dass er schnell einen erfolgreichen Global Player hervorgebracht hätte. Stattdessen wäre ein Koloss entstanden, der über Jahre mehr mit den Lasten dieser Fusion beschäftigt gewesen wäre als mit der […]

Weiterlesen …

Staus, Lärm und schlechte Luft: Bewohner der wachsenden großen Städte leiden zunehmend unter den Belastungen des Autoverkehrs. Alle Städte denken daher über neue Konzepte für den innerstädtischen Verkehr nach. Sie sind umstritten, denn bei fast jeder Maßnahme gibt es auch Verlierer. Das Gemeinwohl aller muss jedoch grundsätzlich Vorrang haben vor den Partikularinteressen einzelner, auch größerer […]

Weiterlesen …
Page 1 of 19161123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de