START » 2011 » Februar

Indien im Aufbruch – Frauen gestalten die Zukunft ihrer Dörfer

Am 18. März 2011 findet in Weingarten eine Hunger Projekt Veranstaltungüber die Arbeit in Indien statt.

Gehaltsrunde Landesbedienstete – Gewerkschaften in Zugzwang

Weiterlesen …

Erdogan missbraucht seine Landsleute für seine Interessen

Weiterlesen …

Dass sich Bayern nicht in "Leuchttürme" und in
"flaches Land" auseinanderdividieren lässt – diese Warnung dürfte bei
Ministerpräsident Horst Seehofer angekommen sein. Zu heftig waren die
Proteste gerade in Ostbayern, nachdem der Münchner Zukunftsrat
vorgeschlagen hatte, einige bayerische Städte zu "Leistungszentren"
auszubauen. Unabhängig von der Feststellung, dass nicht alles
schlecht ist, was der Zukunftsrat vorgeschlagen hat

Weiterlesen …

Ein Lichtblick

Cloud Computing, also das digitale Arbeiten mit Software aus der
(Internet-)Wolke, ist das beherrschende Thema auf der Cebit. Die
Wolke ist einfach überall. Fast alle reden, viele schreiben über sie.
Zu Recht: Denn diese Wolke verdunkelt nichts, sie ist ein Lichtblick.

Beispielhaft steht sie für eine jener Neuerungen, die das Leben
und Arbeiten der Menschen stark verändern und gesellschaftlich sowie
ökonomisch große Wirkung entfalten. So

Weiterlesen …

Traurige Aussichten

Volkswagen ist mal wieder das Vorbild. 4,2 Prozent mehr Lohn hatte
die IG Metall vor ein paar Wochen für die VWer ausgehandelt. Kein
Wunder also, wenn die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes in
Niedersachsen ihre Verdi-Verhandlungsführer an diesem Abschluss
messen werden. Und doch ist diesmal alles ganz anders: Volkswagen
meldet den größten Gewinn seiner Firmengeschichte, will immer neue
Märkte erschließen und jagt Absatz

Weiterlesen …

Endlich reagiert auch die EU

Immerhin: Die Europäische Union hat Sanktionen gegen Libyen
beschlossen und damit schneller reagiert als in vergleichbaren
Fällen. Dennoch: Auch jetzt hat die EU viel zu lange gebraucht, um
sich auf eine gemeinsame Linie gegen Diktator Muammar al-Gaddafi und
seine Familie zu einigen. Da zeigten sich die Vereinten Nationen und
die USA handlungsfähiger.

Die EU darf sich in ihrer Außenpolitik in Zukunft nicht weiter so
schwerfälli

Weiterlesen …

Juristischer Kleinkrieg

Dem Bundesverfassungsgericht sei Dank: Ohne die Richter in den
roten Roben bliebe manches Politikfeld brach. Es dürfte allerdings
Jahre dauern, bis klar ist, ob der Bundesrat bei der Verlängerung der
Atomlaufzeiten hätte zustimmen müssen. Auch wenn die Kontrahenten
jeweils das Gegenteil behaupten: Die Entscheidung in Karlsruhe ist
völlig offen. Prominente Verfassungsrechtler sind sich keineswegs
einig. Zu erwarten ist ein juristischer Kle

Weiterlesen …

Die »christlichen« Leiharbeitergewerkschaften
sind das Gegenstück zur Lokführergewerkschaft. Beide gefährden, wenn
sie Erfolg haben, das System der Tarifeinheit: die einen, indem sie
eine Gruppe bevorzugen, die anderen, in dem sie niedrigere Löhne
aushandelten. Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt hat nach Recht und
Gesetz entschieden. In dem Fall gaben die Richter der Tarifeinheit
und damit der Gleichheit den Vorrang vor der Freiheit. Das Urteil
war, da das

Weiterlesen …

Es knirscht in diesen Tagen in Deutschland
zwischen der öffentlichen Meinung und der veröffentlichten. Je nach
Umfrage fordern bis zu 87 Prozent der Menschen, Verteidigungsminister
Karl-Theodor zu Guttenberg solle im Amt bleiben – auch ohne
Doktortitel. Damit steht Volkes Stimme im Gegensatz zu der Position,
die nahezu alle Zeitungen, Fernsehsender und Magazine einnehmen.
Abgesehen von der Bild-Zeitung, die »KT« lange vor der Plagiatsaffäre
zu ihrem Liebling erkl&

Weiterlesen …
Page 1 of 232123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de