START » 2012 » April
Wann muss der ArbeitgeberÜberstunden vergüten?

Wann muss der ArbeitgeberÜberstunden vergüten?

Sind manche Berufsgruppen"besser dran"? Können manche Berufsgruppen eherÜberstundenvergütung verlangen, als andere? Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Rechtsanwalt Dr. Attila Fodor, Berlin.

Kommentar von Detlev Hüwel

Wer damit gerechnet hatte, dass das Fernsehduell zwischen
Hannelore Kraft und ihrem Herausforderer Norbert Röttgen schlapp
verlaufen und unentschieden enden würde, erlebte eine Überraschung.
Der Wettkampf war überaus kurzweilig und gespickt mit heftigen
Attacken. Röttgen zeigte sich in den zentralen Themen wie Haushalt
und Energie souverän und sattelfest. Immer wieder griff er die
Regierungschefin an – sachlich, aber unerbit

Weiterlesen …

Mit 18 dürfe sich Arzu ja wohl ihre Freunde
selbst aussuchen, hatte ihr Lebensgefährte Alexander gedacht. Was für
eine Fehleinschätzung: Der Freund, den sie sich ausgeguckt hatte,
passte der Familie ganz und gar nicht. Ein Mann, nicht-jesidischen
Glaubens? Undenkbar. Die Familie hatte anderes mit Arzu vor, bereits
einen Cousin in der Türkei ausgesucht, die Tickets gebucht. Der
Mordfall in Detmold-Remmighausen hat das Dorf und die Stadt
aufgewühlt. Die Angeklag

Weiterlesen …

Norbert Röttgen hat seine Rolle gut gespielt.
Als Herausforderer hat er auf Angreifer gemacht und gleich in der
ersten Antwort der Ministerpräsidentin vorgehalten, sie wolle eine
Kita-Pflicht. Dabei hatte Hannelore Kraft schon am Vortag
klargestellt, dass es ihr nicht um eine Pflicht gehe, sondern um die
Chance, alle Kinder in die Kita zu bringen. Dazu müssten Plätze
gebaut werden. Mit Zahlen konnte Kraft kontern, auch wenn die beiden
Kontrahenten schnell in Klein-Klei

Weiterlesen …

Pünktlich zum heutigen Tag der Arbeit belebt
die Internationale Arbeitsorganisation (ILO) alte Mythen neu: Das
Spardiktat der Euro-Retter treibe Europa in die Rezession, schnell
müssten staatliche Konjunkturprogramme her, um das Ruder wieder
herumzureißen. Falsch. Spanien hat doch nicht deshalb die höchste
Arbeitslosenquote in Europa, weil Madrid nicht genug Geld ausgibt,
sondern weil der Kündigungsschutz hier schärfer ist, als er es in
Deutschland jemals wa

Weiterlesen …

Es gibt keinen begründeten Zweifel daran, dass
in der Ukraine Menschen- und Bürgerrechte verletzt werden und dass
Präsident Janukowitsch die Justiz instrumentalisiert, um sich an
politischen Gegnern zu rächen. Julia Timoschenko, deren Schicksal in
ihrer Heimat weit weniger Menschen bewegt als hier bei uns im Westen,
ist nur eines von zahlreichen Opfern politischer Willkür in ihrer
Heimat. Deswegen ist es richtig, dass deutsche Politiker dem Regime
in Kiew jetzt deu

Weiterlesen …

Ein geschenkter Feiertag? Viele Deutsche werden
den 1. Mai an diesem Dienstag genießen. Freizeit! Ein Ausflug ins
Grüne! Leicht gerät in Vergessenheit, dass dem 1. Mai als Tag der
Arbeit eine besondere Bedeutung zukommt. Ein Gedenktag an die
Errungenschaften der Arbeiterklasse Ende des 19. Jahrhunderts? Ja,
unbedingt. Es ist gut, daran erinnert zu werden, wie Arbeiter in den
USA 1886 für den Acht-Stunden-Tag gekämpft haben – eine Forderung,
die die Beschäfti

Weiterlesen …

Immer mehr, immer schneller, immer effektiver –
immer belastender. Der Arbeitsalltag hat sich in den vergangenen
Jahren in vielen Bereichen grundlegend verändert. Dabei geht es
keinesfalls nur um die höheren Anforderungen im Betrieb. Viele
Beschäftigte leiden vielmehr darunter, dass sich Einsatz für den
Beruf und Umgangston am Arbeitsplatz massiv auf das soziale Umfeld,
sprich Familie und Freundeskreis, auswirkt. Ob E-Mails, die es am
Abend noch zu beantworten gilt, An

Weiterlesen …
LAG Hessen stärkt die Datenschutzrechte von Arbeitnehmern

LAG Hessen stärkt die Datenschutzrechte von Arbeitnehmern

Weiterlesen …
Hotelbetreiber müssen Urhebern für Musik Gebühren bezahlen

Hotelbetreiber müssen Urhebern für Musik Gebühren bezahlen

Weiterlesen …
Page 1 of 210123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de