START » 2016 » Januar

Mittelbayerische Zeitung: Kommentar zur AfD: Ernst nehmen, von Christian Kucznierz

Es gibt keinen Grund, die Auseinandersetzung mit der AfD nicht zu suchen. Wer gemeinsame TV-Debatten mit Vertretern der Alternative für Deutschland absagt oder auf deren Ausladung besteht, beweist durch sein Handeln nicht politische Überzeugung oder Haltung. Er handelt feige und macht sich zum besten Beweis für die Behauptung der AfD, die etablierte Politik habe versagt. […]

Die krude Behauptung aus AfD-Kreisen, Angela Merkel werde ins chilenische Exil gehen, könnte man noch als drögen Karnevalsscherz abtun. Bei der öffentlich geäußerten Idee, auf Flüchtlinge an deutschen Grenzen im Extremfall auch zu schießen, hört der Spaß allerdings endgültig auf. Soviel Geschichtsvergessenheit macht fassungslos. Zumal, wenn ihre Urheberin Frauke Petry aus eben jener untergegangenen DDR […]

Weiterlesen …

Jetzt nimmt sich der Bundes-Flüchtlingsbeauftragte Peter Altmaier (CDU) eine Personengruppe in der Flüchtlingsdebatte vor, die in der Bevölkerung am wenigsten Sympathien genießt: die straffällig gewordenen Asylbewerber. Damit dürfte er bei einem Großteil der Wählerschaft punkten – und genau das bezweckt er damit. Diese Schlagzeile soll zeigen, wie entschlossen die Bundesregierung ist. Dabei scheint es nichts […]

Weiterlesen …

Eine Familie mit zwei Kindern will sich einen schönen Tag machen. Rechnen wir es mal zusammen. Das Familienticket für Zoo und Aquarium: 50 Euro. Die Eintrittskarten für den Kinoabend danach: noch mal ungefähr derselbe Betrag. Macht zusammen 100 Euro – das Popcorn nicht mit inbegriffen. Am Sonntag gab es dieses Vergnügen für null Euro. „Berlin […]

Weiterlesen …

Wenn Bürger ohne staatlichen Auftrag Recht und Ordnung in die eigene Hand nehmen wollen, muss sich der Staat wehren. Das Gewaltmonopol liegt beim Staat – er muss es allerdings auch ausüben. Die Übergriffe in Köln haben das Sicherheitsgefühl vieler Menschen beschädigt, Streifgänge von Bürgerwehren sind aber sicher die falsche Antwort. Deutschlandweit registrieren Behörden das Entstehen […]

Weiterlesen …

Alle vier Jahre wieder, wenn sich Amerika seiner wichtigsten Personalfrage annimmt, kommt aus der alten Welt Kritik. Zu teuer, zu inhaltsarm, zu schrill. So geht die Rede in Europa, wenn der in Iowa beginnende Auswahlprozess für das Weiße Haus beginnt. Alles richtig – und falsch zugleich. Das Menschen, Material und Moneten verschleißende Politspektakel der Vorwahlen […]

Weiterlesen …

Die US-amerikanischen Präsidentschaftswahlen werden einmal mehr ihrem Ruf gerecht, die größte politische Show der Welt zu sein. Wie immer voller Überraschungen, unerwarteter Wendungen und einem sagenhaften Spektakel. In den Hauptrollen finden sich der bombastische Rechtspopulist Donald Trump, der erzkonservative Bibelwerfer Ted Cruz, der demokratische Sozialist Bernie Sanders und die vielleicht berühmteste lebende Politikerin: Hillary Clinton. […]

Weiterlesen …

Die Bilder und Berichte aus den von verschiedenen Kriegsparteien belagerten syrischen Orten tun weh – und machen das Dilemma der Flüchtlingskrise deutlich. Dort, in Madaya und den anderen abgeriegelten Städten, vegetieren die Menschen vor sich hin, die unmittelbar an Leib und Leben bedroht sind. Deswegen haben sie nach deutschem Recht Anspruch auf Asyl. Und, streng […]

Weiterlesen …

Das mit seinem Flüchtlingsdilemma vollauf beschäftigte Europa täte gut daran, einen Moment innezuhalten. Heute fällt in einem gottbehüteten Landstrich Amerikas der Startschuss zur Auswahl der Kandidaten, die im November Barack Obama beerben wollen. Das gewaltige Mengen an Menschen, Material und Moneten aufzehrende Politspektakel der Vorwahlen wird zugleich das Widerwärtigste und Strahlendste der Demokratie hervorbringen. Und […]

Weiterlesen …
U.S. CET Corporation informiert zum US-Bundesstaat Delaware als Steueroase

Der US-Bundesstaat Delaware ist, entgegen der Annahme vieler Unternehmensgründer, keine Steueroase, den Unternehmen in Delaware sind den selben Steuergesetzen unterworfen, wie in anderen US-Bundesstaaten! Erträge die ausserhalb der USA erzielt werden, werden in Delaware nicht besteuert, fallen aber in die Kategorie bundesteuerrechtliche Regelung, die mit dem Gesellschafts- und Steuerrecht der US-Bundesstaaten (einschliesslich Delaware) nichts zu […]

Weiterlesen …
Page 1 of 176123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de