START » 2016 » Mai
Freie Wähler Köln: Stadt lässt Sportvereine hängen.

Freie Wähler Köln: Stadt lässt Sportvereine hängen.

(Köln-Rodenkirchen) Mehr als „unbefriedigend“ hat die Stadtverwaltung aus Sicht des Bezirksvertreters der FREIEN WÄHLER Torsten Ilg auf seinen Antrag reagiert, in dem er neben Sofortmaßnahmen zur Unterstützung der Kölner Sportvereine, auch einen konkret terminierten Plan zum „Freizug“ der mit Flüchtlingen belegten Sporthalle in der Mainstraße fordert. Ilg sieht in der Mitteilung der Verwaltung nur Ausweich-manöver […]

Die Hauptakteure von Bund und Ländern, die gestern Abend zum wiederholten Mal zu einem „Energiegipfel“ im Kanzleramt zusammen saßen, verfahren nach dem Motto: Wasch mir den Pelz, aber mach– mich nicht nass! Es sind auch etliche Energie-Wendehälse am Werke. Dabei weiß eigentlich jeder in der Runde bei Angela Merkel, dass der weitere Weg hin zu […]

Weiterlesen …

Genug Geld für den Lebensunterhalt in der Tasche haben, ohne dafür einen Finger zu rühren: Das ist ein Traum. Besser: eine schöne Utopie. Die meist klug und pragmatisch rechnenden Eidgenossen werden das bedingungslose Grundeinkommen als allzu risikobehaftete Anlage mit zweifelhafter Zukunftssicherheit ablehnen. Man kann sich fragen, warum der immense Aufwand eines Volksentscheids betrieben wird, wenn […]

Weiterlesen …

Persönliche Freiheit, religiöse Symbole und Arbeitnehmerrechte: Um diese konfliktträchtige Konstellation geht es, wenn der Europäische Gerichtshof das Kopftuch am Arbeitsplatz verhandelt. Die Generalanwältin kommt vorab zu einer Empfehlung, die in ihrer Undurchführbarkeit der Quadratur des Kreises ähnelt. Denn einerseits kann ihrer Ansicht nach ein Kopftuchverbot gerechtfertigt sein, wenn der Arbeitgeber sichtbare politische, philosophische oder religiöse […]

Weiterlesen …

Das Smartphone ist für Jugendliche heute fester Bestandteil des Alltags. Die junge Generation führt ein Leben, zu dem persönliche Treffen mit Freunden genauso dazugehören wie der Austausch oder das Bewerten von Neuigkeiten, Fotos und Videos über das Internet. Doch in den sozialen Netzwerken wird nicht nur Nettes geschrieben und gezeigt, sondern immer häufiger beleidigt und […]

Weiterlesen …

Der Arbeitsmarkt boomt – und zugleich sind immer mehr Kinder aus Gering- und Nichtverdienerfamilien auf Sozialleistungen angewiesen. Nur auf den ersten Blick stehen diese beiden Nachrichten im Widerspruch zu einander. Denn mehr Arbeit bedeutet ja nicht automatisch mehr Wohlstand für alle. Da sind zum einen die Aufstocker, die ihre Familien trotz Arbeit nicht aus eigener […]

Weiterlesen …

Es ist geschafft: Die Arbeitslosigkeit in Berlin ist zum ersten Mal seit der Wiedervereinigung unter zehn Prozent gesunken. Das war lange unvorstellbar. Doch seien wir ehrlich: Für die gute Entwicklung ist nicht die Wirtschaftssenatorin oder gar der rot-schwarze Senat verantwortlich. Auch nicht die Wirtschaftsverbände oder die Industrie- und Handelskammer. Politik und Wirtschaftsverbände können nur Rahmenbedingungen […]

Weiterlesen …

Wenn gar nichts mehr geht, Lügenpresse geht immer. Zumindest für die AfD. Der Versuch von Parteivize Gauland, seine Boateng-Attacke zu erklären, ist kläglich. Und entlarvend. Wer nach seiner Rundmail an die Mitglieder immer noch glaubt, Gauland sei nur ein enttäuschter Konservativer, ein rechter Gutmensch, der die Werte des christlichen Abendlandes retten will, sollte nun endlich […]

Weiterlesen …

„Marco Raus“ – wie ihn „Spiegel Online“ betitelte – kann einem schon leid tun. Der ewige Pechvogel Reus, der schon die WM verpasst und noch keinen großen Titel gewonnen hat, fährt nun auch nicht mit zur EM. Die Diskussionen, ob der Bundestrainer angesichts der ebenfalls angeschlagenen Bastian Schweinsteiger und Mats Hummels nicht mit zweierlei Maß […]

Weiterlesen …
Beweise sicherstellen trotz Sperre egal ob aus Festplatte oder Handy

Wenn in Unternehmen oder Behörden der Bedarf entsteht digitale Beweise für eine Auswertung sicherzustellen, kommen zunächst rechtliche Aspekte zum tragen. Dabei gelten auch ethische Fragestellungen zu klären, denn eine Sonderuntersuchung muss gerechtfertigt sein. Einfach Mitarbeiter oder Bürger unter Generalverdacht zu stellen ist eine fragwürde Vorgehensweise, die auch zurück auf dem Auftraggeber kommen kann. Daher sind […]

Weiterlesen …
Page 1 of 160123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de