START » 2020 » April (Page 4)

Das Buch “Bruno Müller – Frankfurter Stadtrat für Stiftungen” ist ein sachliches Portrait des NSDAP-Mitglieds Bruno Müller. Dieser war während des Dritten Reiches im Frankfurter Stadtrat tätig. Dort übte er die Funktion des Rechtsdezernenten aus und war Leiter der Stiftungsabteilung. Bei seiner Arbeit war Müller an der Vernichtung jüdischer Stiftungen aktiv beteiligt. Zudem betätigte er […]

Weiterlesen …

Zu den Arbeitsmarktzahlen erklärt Steffen Kampeter, BDA-Hauptgeschäftsführer und Sprecher der Arbeitgebergruppe im Verwaltungsrat der Bundesagentur für Arbeit: Durch politische Entscheidungen schmilzt Rücklage der BA schneller als Schnee in der Sahara Die Entwicklung der Kurzarbeit zeigt: Wir erleben ein nie dagewesenes Ausmaß an schweren wirtschaftlichen Einschränkungen bis hin zu existentiellen Bedrohungen ganzer Betriebe durch die Pandemie. […]

Weiterlesen …

Fundament des Buches “Jihad – Eine Ideologie des Todes” sind Grundtexte des islamischen Fundamentalismus, die aus dem Koran und den Hadithen abgeleitet werden. Dabei stellt der Autor Markus Hahn heraus, dass viele moderne Denkfiguren aus dem tradierten Islam stammen und in der modernen Welt reaktiviert werden. Dabei zeigt sich, dass der fundamentalistische Islam die Herausbildung […]

Weiterlesen …

17.050 Euro: So viel Geld war es einem Fan wert, persönlichen Besuch von Beatrice Egli zu bekommen – natürlich erst dann, wenn es die Umstände wieder erlauben. Die Schlagersängerin versteigerte bei http://www.unitedcharity.de , Europas größtem Charity-Auktionsportal, nicht nur ein von ihr handgemaltes Bild, sondern setzte noch einen drauf: Sie versprach, das Werk selbst bei dem […]

Weiterlesen …

Anlässlich des Bund-Länder-Treffens über Corona-Beschränkungen äußert sich BDI-Präsident Dieter Kempf: “Rückkehr zur Produktion ist von jetzt an schrittweise möglich” “Der Einstieg in stärkere wirtschaftliche Aktivität am Standort Deutschland rückt in immer greifbarere Nähe. Es ist gut, dass von jetzt an eine Rückkehr zur Produktion schrittweise möglich ist. Die Bundesregierung ist gut beraten, bereits gegenwärtig die […]

Weiterlesen …
?WirbleibenzuHause und gutes Hören  was hat sich verändert und was nicht

(Mynewsdesk) FGH, 2020 ? Kommuniziert wird trotzdem, vielleicht sogar noch mehr als vor der Corona-Krise. Aber anders: eingeschränkte Mobilität und soziale Distanz führen zu mehr Telefongesprächen und Videokonferenzen. Messenger-Dienste und soziale Netzwerke stehen ohnehin schon hoch im Kurs und unterstützen den Kontakt von Wohnung und Homeoffice zu Freunden, Bekannten, Familienmitgliedern sowie zu Geschäftspartnern, Kollegen und […]

Weiterlesen …

Die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat für den 4. Mai 2020 einen weltweiten Spendenmarathon zur Bekämpfung des Coronavirus initiiert. Ziel dieser Geberkonferenz ist es, 7,5 Milliarden Euro aufzubringen, um die Arbeit zur Prävention, Diagnose und Behandlung von COVID-19 zu beschleunigen. Alle Regierungen und Organisationen weltweit sind aufgefordert, Mittel bereitzustellen. “Die deutsche Bundesregierung muss ihrer […]

Weiterlesen …
ADAC Clubmobile ab sofort kostenlos für berechtigtes medizinisches Personal / ADAC Autovermietung bietet Mietwagen an, die über das Förderprogramm der Bundesregierung bezahlt werden (FOTO)

Die ADAC Autovermietung wirkt ab sofort an einem Förderprogramm der Bundesregierung mit, das berechtigten Mitarbeitern von Kliniken, Pflegeeinrichtungen und Corona-Testlaboren zu Gute kommt. An über 260 Standorten in Deutschland sind für die Mediziner Mittelklasse-Kombis und Vans aus der ADAC-eigenen Vermietflotte zur Anmietung verfügbar. Mit dem Förderprogramm will die Bundesregierung medizinisches Personal systemrelevanter Einrichtungen während der […]

Weiterlesen …

“Die Corona-Pandemie dürfte in Deutschland zur schwersten Rezession der Nachkriegszeit führen. Dadurch gerät auch der Arbeitsmarkt stark unter Druck. Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung sind erstmals in einem April gestiegen. Die Anzeigen für Kurzarbeit steigen auf ein noch nie dagewesenes Niveau. Und die Nachfrage der Betriebe nach neuen Mitarbeitern ist regelrecht eingebrochen.”, sagte der Vorstandsvorsitzende der Bundesagentur […]

Weiterlesen …

Leistungsdruck und ungünstige Arbeitsbedingungen können zu höheren psychischen Belastungen in der Arbeitswelt führen. Das gilt auch für die Arbeit im Homeoffice, wie sie in der aktuellen Situation vielfach praktiziert wird. Mögliche Folgen sind psychosomatische Störungen, Burnout und Depression. Für Unternehmen heißt das: Sie müssen auf das Fachwissen der Mitarbeitenden verzichten, Projekte verzögern sich und die […]

Weiterlesen …
Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de