START » 2021 » Juli
Neues Betreuungsrecht ab 01.01.2023  Wie geht es weiter?

Neues Betreuungsrecht ab 01.01.2023 Wie geht es weiter?

Die Lehrgänge der HELP Akademie zum Berufsbetreuer ab September 2021:Wasändert sich?

Anstieg an Unterernährung bei Kindern in Thailand

Reisewarnungen halten die Touristen fern, die ökonomischen Folgen für das beliebte Urlaubsland sind gravierend. Die ländliche Bevölkerung kämpft mit steigender Armut und Hunger. Das registriert die Stiftung Kinderzukunft auch in besorgniserregendem Ausmaß in ihren Projekten im Norden des Landes.

Weiterlesen …
Über 7.000,- Euro Spenden aus Indonesien für Unwetteropfer in Deutschland

Unterstützung aus der VEM-Gemeinschaft für die diakonische Soforthilfe der EKiR und EKvW hält an

Weiterlesen …
EuG: Zischen einer Getränkedose kann nicht als Marke eingetragen werden

EuG: Zischen einer Getränkedose kann nicht als Marke eingetragen werden

Weiterlesen …
Die Mär von der steuerfinanzierten Rente

Große Tageszeitungen machen derzeit damit auf, das Thema wird vor der Bundestagswahl vi-rulent: Es geht um die Rente und wie manche sich die Finanzierung vorstellen. Dazu hat auch der DVG – Verein der Direktversicherungsgeschädigten – eine Meinung. „Weil nämlich er und seine 4000 Mitglieder, mithin 6 Millionen Betroffene und weitere 6,5 Millionen Bezieher von Betriebsrenten, die Zeche dafür bezahlen“, sagt Reiner Korth, stv. Bundesvorsitzender des DVG

Weiterlesen …

Aktuelle Gerichtsurteile und Themen auf einen Blick

Weiterlesen …
Bundesverfassungsgericht weist Eilanträge gegen Gesetz zum Einheitlichen Patentgericht zurück

Bundesverfassungsgericht weist Eilanträge gegen Gesetz zum Einheitlichen Patentgericht zurück

Weiterlesen …
Spende im Katastrophenfall: schnell, effektiv und steuerlich absetzbar

Die extremen Unwetter der vergangenen Wochen im Westen und Süden riefen hunderte Helfer auf den Plan. Freiwillige kamen extra angereist, um die von der Naturkatastrophe geschädigte Bevölkerung vor Ort bei den Aufräumarbeiten zu unterstützen. Deutschland steht füreinander ein. Die Notleidenden haben oftmals ihr komplettes Hab und Gut verloren. Ihre Autos wurden weggeschwemmt und sind unbrauchbar, ihre Häuser durch die Flut unbewohnbar geworden und den Gesch&auml

Weiterlesen …

Ich bin 81 Jahre alt, Krebs und Herzpatient und werde somit als Hochrisikoperson eingestuft, berichtet Horst Roosen, Vorstand des UTR |Umwelt|Technik|Recht| e.V. Ich tue alles was möglich ist, um einen Krankenhaus oder Pflegeheim-Aufenthalt zu vermeiden, lasse mir aber meine Restlebenszeit nicht von einem Virus vermiesen. Es gibt Wege wie man Impfungen und andere Maßnahmen weitgehend obsolet machen kann. Vor allen Dingen sollte man sich einfach einmal klar machen, dass es nicht die G

Weiterlesen …
Arbeitsrecht in der Schweiz

Dr. Patrick Stach erläutert das Arbeitsrecht in der Schweiz.

Weiterlesen …
Page 1 of 17123Next ›Last »
Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de