START » Archives by category » Bundesregierung

Das Erste, Montag, 14. Oktober 2019, 5.30 – 9.00 Uhr Gäste im ARD-Morgenmagazin

8.05 Uhr, Armin Schuster, CDU/CSU, Vorsitzender Parlamentarisches Kontrollgremium, Thema: Rechtsbruch im Netz Pressekontakt: Weitere Informationen unter www.ard-morgenmagazin.de Redaktion: Martin Hövel Kontakt: WDR Kommunikation, wdrpressedesk@wdr.de, Tel. 0221 220 7100  Agentur Ulrike Boldt, Tel. 0172 – 2439200 Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Rückgang der AfD nach Anschlag in Halle Nach der öffentlichen Diskussion über den Anschlag eines Rechtsextremisten in Halle und darüber, ob die AfD durch ihr Auftreten und ihre Wortwahl den geistigen Nährboden für die Gewalttat bereitet hat, verliert die AfD Sympathien. Im RTL/n-tv-Trendbarometer sank der AfD-Wert am Donnerstag und Freitag um zwei Prozentpunkte gegenüber den […]

Weiterlesen …
„Was nun, Herr Seehofer?“ im ZDF / Fragen an Bundesinnenminister Horst Seehofer von Peter Frey und Bettina Schausten (FOTO)

Nach dem Anschlag von Halle mit zwei Toten und mehreren Verletzten verspricht Horst Seehofer, dass Juden in Deutschland ohne Bedrohung und ohne Angst leben können. Wie will der Bundesinnenminister dieses Versprechen halten? Hat die Politik die Gefahr von rechts jahrelang unterschätzt? Mit welchen Mitteln will Seehofer gegen Hass im Netz vorgehen? Diesen und weiteren Fragen […]

Weiterlesen …

Sperrfrist: 10.10.2019 18:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. +++ Achtung Sperrfrist (Print, Radio und Online): 18.00 Uhr +++ Nachrichtenagenturen: Keine Sendesperrfrist, bitte mit Sperrfristvermerk veröffentlichen Jeder zweite Deutsche hält das von der Bundesregierung erarbeitete Klimapaket für nicht ausreichend. 49 Prozent der Befragten im ARD-DeutschlandTrend sagen, […]

Weiterlesen …

Sperrfrist: 10.10.2019 18:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. +++ Achtung Sperrfrist (Print, Radio und Online): 18.00 Uhr +++ Nachrichtenagenturen: Keine Sendesperrfrist, bitte mit Sperrfristvermerk veröffentlichen Das Flüchtlingsabkommen, das seit 2016 zwischen der EU und der Türkei besteht, rückt durch den Einmarsch der Türkei in Nordsyrien […]

Weiterlesen …

Sperrfrist: 10.10.2019 18:00 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. +++ Achtung Sperrfrist (Print, Radio und Online): 18.00 Uhr +++ Nachrichtenagenturen: Keine Sendesperrfrist, bitte mit Sperrfristvermerk veröffentlichen In der aktuellen Sonntagsfrage bleibt die Union stärkste Kraft. Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, würden 28 Prozent der Deutschen der […]

Weiterlesen …

TUI Cruises begrüßt das angekündigte Förderprogramm der Bundesregierung, für den Ausbau der Landstromversorgung in deutschen Häfen. „Die Initiative unterstützt unser Ziel, Kreuzfahrten noch sauberer zu machen“, so Wybcke Meier, Vorsitzende der Geschäftsführung der Hamburger Kreuzfahrtreederei. „Wir fahren bereits heute mit der jüngsten und umweltfreundlichsten Flotte weltweit. Neben unserem innovativen Abgasnachbehandlungssystem an Bord unserer Schiffe wird […]

Weiterlesen …

„Die aktuelle Lage in Nordsyrien ist extrem besorgniserregend. Zivilisten müssen geschützt werden und dürfen kein Spielball von machtpolitischen Bestrebungen sein. Bomben unterscheiden nicht zwischen Kindern und Kämpfern. Bereits jetzt wächst jedes fünfte Kind in Kriegen und Konflikten auf – die internationale Gemeinschaft darf das nicht länger tolerieren. Unser Appell richtet sich vor allem an die […]

Weiterlesen …

Die Türkei hat ihren seit Tagen angekündigten Militäreinsatz in Nordsyrien begonnen. Dazu Anita Starosta, Syrien-Referentin der Hilfs- und Menschenrechtsorganisation medico international: „Es wäre möglich gewesen, den angekündigten Einmarsch und damit die nächste Eskalation des Syrien-Kriegs zu verhindern. In Deutschland muss jetzt allerdings niemand mit dem Finger auf die USA zeigen: Die Bundesregierung hat versagt und […]

Weiterlesen …
Strom wird günstiger, fossile Brennstoffe teurer / Klimapaket-Kommentar: Die Richtung stimmt, das Tempo nicht (FOTO)

– Standpunkt von STIEBEL ELTRON zum Klimapaket Dr. Nicholas Matten, Geschäftsführer Dr. Kai Schiefelbein, Geschäftsführer Das mit Spannung erwartete Klimapaket der Bundesregierung ist ein erster – allerdings kleiner – Schritt in die richtige Richtung. Die Grundidee, CO2-Emissionen einen Preis zu geben, ist gut. Ideal wäre es allerdings gewesen, die Energiepreise insgesamt zu nivellieren und gleichzeitig […]

Weiterlesen …
Page 1 of 498123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de