Mitteldeutsche Zeitung: zu Homöopathie

Abgelegt unter: Allgemein |





Auch Glauben kann heilen. Der sogenannte
Placebo-Effekt darf nicht unterschätzt werden. Die Wirkung ist aber
bisher zu wenig untersucht. Eindeutig ist hingegen, dass sich die
Homöopathie bemüht, einen ganzheitlichen Blick auf den Patienten zu
bekommen. Schon die Erstanamnese dauert mindestens eine Stunde – von
dieser Zeit träumen Kassenärzte und Patienten in der klassischen
Schulmedizin nur, obwohl sie notwendig wäre. Ein Verbot wäre mithin
überzogen, aber ein einfaches Weiter-So ist auch keine Lösung. Die
Wissenschaft muss sich intensiver darum kümmern, ob sich Schulmedizin
und Homöopathie gut ergänzen können oder ob die Kügelchen unterm
Strich die Solidargemeinschaft mehr belasten.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de