Stuttgarter Nachrichten: Kommentar zu Neuschulden bei der Haushaltsplanung:

Abgelegt unter: Allgemein |





Es gibt schon gute Gründe dafür, dass
Deutschland behutsam mit seinen Staatsfinanzen umgeht und dies auch
Verfassungsrang hat. Die demografische Entwicklung hierzulande ist
ungünstig. Es wäre unfair, den kommenden Generationen einen riesigen
Berg von Schulden zu hinterlassen. Ebenso unfair wäre es allerdings,
ihnen eine Infrastruktur zu vererben, die eines modernen
Industrielandes nicht mehr würdig ist. Das Problem ist: wir sind
dabei, genau das zu tun.

Pressekontakt:
Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Joachim Volk
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de