START » Posts tagged with » verkehr (Page 144)

Fortsetzung einer Tradition: Erneut steht die
Bundesregierung beim EU-Klimaschutz im Interesse der
Automobilindustrie auf der Bremse – 1997 scheiterte eine EU-weite
Begrenzung der Klimagasemissionen für Pkw an der damaligen
Umweltministerin Angela Merkel, 2007 an der Bundeskanzlerin Merkel
und 2010 verhindert die Autokanzlerin Merkel erneut die notwendige
Begrenzung von Spritverbrauch und CO2-Emissionen bei leichten
Nutzfahrzeugen – DUH-Bundesgeschäftsführer Jürgen Res

Weiterlesen …

Zur heutigen Anhörung des Verkehrsausschusses des
Deutschen Bundestags zu Stuttgart 21 erklärt VBI-Vorstandsmitglied
Dipl.-Ing. Heinrich Best:

"Der Verband Beratender Ingenieure befürwortet das innovative
Projekt Stuttgart 21 und die Ausbaustrecke Wendlingen-Ulm. Wir haben
uns im VBI gemeinsam dafür entschieden, nicht als Sachverständige an
der Anhörung im Verkehrsausschuss des Deutschen Bundestags
teilzunehmen, um diese klare Positionierung zu keiner

Weiterlesen …

Bei vielen sogenannten "Bekannten Versendern" kommt
es nach Recherchen des ARD-Politikmagazins "Report Mainz" zu
eklatanten Verstößen gegen Sicherheitsauflagen. "Report Mainz" liegen
Videoaufnahmen vor, auf denen Unbefugte in Frachtbereiche mehrerer
Produktionsbetriebe vordringen, die als "Bekannte Versender" gelten.
Als sicher geltende Luftfracht könnte somit manipuliert werden.
Hintergrund ist eine Übergangsregelung des Luftfahr

Weiterlesen …

Greenpeace hat bei der Sichtung der
Thermographiebilder- und Videos des aktuellen Castortransports
Anomalien in der Wärmeverteilung an den Rädern festgestellt. In der
radiometrischen Bildauswertung wurde eine erhöhte Temperatur an einer
Achse zwischen den Castorwaggons sechs und sieben festgestellt. Die
Deutsche Bahn und die Einsatzleitung der Polizei wurden von
Greenpeace umgehend darüber informiert. Greenpeace fordert die
Behörden auf, das Problem ernst zu nehmen

Weiterlesen …

In Stuttgart muss der frühere CDU-Generalsekretär
Heiner Geißler zwischen Gegnern und Befürwortern des Bahnhofsprojekts
schlichten. Das öffentliche Interesse am Kampf um Stuttgart 21 ist
längst national geworden. Stundenlange Schlichtungssitzungen finden
erstaunliche Resonanz in Live-Übertragungen des SWR. Und hinter den
Friedenskulissen scheuen die Lager nicht vor üblen Anschuldigungen
zurück. Warum hat ein regionales Großprojekt eine sol

Weiterlesen …

Aktuelle Studie von T&E zeigt deutlichen Rückstand
der deutschen Autokonzerne bei der Nichteinhaltung der
EU-Klimaschutzziele – Fiat, Toyota, PSA und Renault halten das
EU-Klimaschutzrecht ein und erreichen im Jahr 2009 das
EU-Klimaschutzziel von 140 Gramm CO2/km – Selbst die US-Ableger Ford
und GM schneiden besser ab, als die drei deutschen Autokonzerne – BMW
und Volkswagen liegen mit 151 Gramm und 153 Gramm CO2/km auf Platz 11
und 12 – Daimler mit 167 Gramm CO2/km mit große

Weiterlesen …

Anlässlich der für heute vorgesehenen
Beschlussfassung des Deutschen Bundestages zur Laufzeitverlängerung
von Atomkraftwerken sagte das Geschäftsführende Präsidialmitglied des
Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Dr. Gerd Landsberg, heute in
Berlin:

"Eine Laufzeitverlängerung darf die von den Kommunen und ihren
Stadtwerken auf den Weg gebrachten Investitionen für den Ausbau der
erneuerbaren Energie nicht gefährden. Planung und Ausb

Weiterlesen …

Die Dosisleistungen der Transportbehälter, die Anfang
November aus dem französischen La Hague in das Transportbehälterlager
Gorleben transportiert werden sollen, sind auf der Website der
Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) abrufbar. Die
aktuellen Messwerte zeigen, dass die Dosisleistungen mit denen
früherer Transporte vergleichbar sind. Damit ist davon auszugehen,
dass die für den bevorstehenden Transport zu erwartenden
Strahlenexpositionen de

Weiterlesen …

Zusätzlich zu den bestehenden Kraftstoffsorten
werden Autofahrer ab Januar 2011 an einer gesonderten Zapfsäule
Benzin mit einem Anteil von zehn Prozent Ethanol, so genanntes E 10,
tanken können. Der NABU hat die EU-Richtlinie und den heutigen
Beschluss des Bundeskabinetts, der den Weg für E 10 freimacht,
kritisiert.

"Die Öko- und Klimabilanz von Ethanol, das aus zucker- oder
stärkehaltigen Pflanzen hergestellt wird, ist äußerst umstritten.

Weiterlesen …

Die Ankündigungen im Koalitionsvertrag der neuen
Bundesregierung waren vielversprechend: Umweltzonen sollten künftig
auf ihre Wirksamkeit und ihre Verhältnismäßigkeit überprüft werden.
Einfahrtverbote sollten gelockert werden, wo die Einschränkungen in
keinem vernünftigen Verhältnis zur erzielten Feinstaubreduzierung
stehen. Zudem wurde eine Vereinheitlichung der Ausnahmeregelungen
angekündigt. Die Bilanz nach einjähriger Amtszei

Weiterlesen …
Page 144 of 144« First‹ Previous142143144
Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de