Rheinische Post: Zentralrat der Muslime zu Anschlag in London: „Feindliche Tat schadet den Muslimen sehr“

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime,
Aiman Mazyek, hat den Anschlag von London „in jeder Hinsicht aufs
Schärfste“ verurteilt. „Ein solcher Mord steht der Religion total
entgegen. Solche Leute missachten den Islam, ihre feindliche Tat
schadet den Muslimen sehr“, sagte Mazyek der in Düsseldorf
erscheinenden „Rheinischen Post“ (Freitagausgabe). „Wir müssen jetzt
sehr aufpassen, dass nicht wieder eine Generalverdachtsdebatte
geführt wird“, betonte er. Die Trennschärfe zwischen Religion auf der
einen Seite „und solch einer widerwärtigen Straftat“ auf der anderen
Seite müsse gewahrt bleiben. „Passiert das nicht, gehen wir den
Extremisten auf den Leim, die Chaos stiften wollen.“

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de