START » Posts tagged with » gesundheitspolitik

McAfee-Chef Hans-Peter Bauer: starke Zunahme von Hackerangriffen im Gesundheitswesen / „Report Mainz“, 22. Januar, 21:45 Uhr im Ersten

Die Hacker-Angriffe im Gesundheitswesen haben sich nach Informationen der IT-Sicherheitsfirma McAfee in den vergangenen drei bis vier Jahren verdoppelt. Im Interview mit dem ARD-Politikmagazin „Report Mainz“ sagt der Zentraleuropachef Hans-Peter Bauer: „Ich denke, dass die Gesundheitsdaten risikobehaftet sind und dass weitere Anstrengungen unternommen werden müssen, um das Datenrisiko zu minimieren.“ Die gestohlenen Daten würden unter […]

Themen in „Report Mainz“ / Dienstag, 22. Januar 2019, 21:45 Uhr im Ersten / Moderation: Fritz Frey (FOTO)

„Report Mainz“ bringt am Dienstag, 22. Januar 2019, um 21:45 Uhr im Ersten voraussichtlich folgende Beiträge: – Meilenstein für den Verbraucherschutz oder doch nur Murks – Was bringt die Musterfeststellungsklage? – Krankenakten im Visier von Hackern – Wie gut sind Arztpraxen und Krankenhäuser geschützt? – Luxusmieten für fragwürdige Billighotels – Städte zahlen Millionen Steuergelder für […]

Weiterlesen …

Berlin – Die Bundesärztekammer (BÄK) lehnt den vom Bundesministerium für Gesundheit vorgelegten Referentenentwurf für eine Reform der Psychotherapeutenausbildung strikt ab. Der Entwurf verfehlt völlig das Ziel einer verbesserten Ausbildung in diesem wichtigen Versorgungsbereich. Vielmehr führt er zu einer Gefährdung der Patientinnen und Patienten, warnt die BÄK. Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen dürfen in ihrer […]

Weiterlesen …

Zu den veröffentlichten Forderungen der ver.di-Bundestarifkommission Altenpflege erklärt der Präsident des bpa Arbeitgeberverbandspräsident Rainer Brüderle: „Es bleibt bemerkenswert, dass die Verdi, die so gut wie keine Mitglieder unter den Beschäftigten der Altenpflege hat, sich anmaßt, für die ganze Branche zu sprechen. Die Frage, wer vertritt hier eigentlich wen, wird in den kommenden Wochen verstärkt eine […]

Weiterlesen …

In der ersten Verhandlungsrunde über einen neuen Gehaltstarifvertrag für Medizinische Fachangestellte trennten sich die Arbeitsgemeinschaft zur Regelung der Arbeitsbedingungen der Arzthelferinnen/Medizinischen Fachangestellten (AAA) und der Verband medizinischer Fachberufe ohne Ergebnis. Die Medizinischen Fachangestellten fordern eine Erhöhung des Stundenlohens von derzeit 11,28 EUR auf 12,63 EUR und die Anhebung der monatlichen Ausbildungsvergütungen um 80,00 EUR mit […]

Weiterlesen …

Die mit der neuen Pflegeausbildung verbundenen Neuerungen und Chancen für ausbildende Einrichtungen stellt der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa) am 23. Januar 2019 in den Mittelpunkt seines 9. sächsischen Unternehmertages Pflege in Dresden. „Die Pflege ist eines der Topthemen in der gesellschaftlichen Diskussion. Dies lässt sich unschwer an den in immer kürzeren […]

Weiterlesen …

Die Zahl der pflegebedürftigen Menschen nimmt immer weiter zu. Die Bereitschaft, Angehörige zu pflegen, nimmt im Land Brandenburg allerdings immer weiter ab. Für die stationäre Pflege fehlt oftmals das geeignete Personal. Experten warnen von einem Zusammenbruch des Systems. Die sozialpolitische Sprecherin der AfD-Fraktion im Landtag Brandenburg, Birgit Bessin, teilt dazu mit: „Die demographische Entwicklung war […]

Weiterlesen …

Berlin – „Gut gemeint ist noch lange nicht gut gemacht. Das trifft auch auf die mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz vorgesehene gestufte Steuerung der psychotherapeutischen Behandlung zu. Statt Engpässe in der Versorgung zu beseitigen, werden neue Zugangsbarrieren für Patienten geschaffen. Viel sinnvoller wäre es, bei den Behandlungsstrukturen anzusetzen, sie zu stärken und die psychiatrisch-psychotherapeutische Versorgung […]

Weiterlesen …
Mit Sozialarbeitern unterwegs / Die Kümmerer vom Schwarzwald – Im Dauereinsatz für ältere Menschen / Film von Daniela Hoyer am Mittwoch, 16. Januar 2019, 21 Uhr im SWR Fernsehen (FOTO)

Einsamkeit, Altersarmut, mangelnde Heimplätze, überlastete Angehörige: Die Sozialarbeiter Wendelin Schuler und Gabriele Zeisberg-Viroli sind die „Kümmerer vom Schwarzwald“. Sie helfen älteren Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags. Dabei leisten die beiden oft körperliche und seelische Schwerstarbeit. Ein Leben in Würde auch für Hochbetagte: Mit welchen Maßnahmen können die Helfer dieses Ziel auch in schwierigen Fällen […]

Weiterlesen …

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) meldet für Dezember 2018 rund 24.000 offene Stellen in der Altenpflege und stellt in allen Bundesländern einen gravierenden Fachkräftemangel für die Altenpflege fest. Die Dunkelziffer liegt wohl eher bei 50.000 Stellen, da viele Betriebe schon längst nicht mehr alle Stellen aufgrund von Aussichtslosigkeit der BA melden. „Diese Zahlen machen deutlich, […]

Weiterlesen …
Page 1 of 208123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de