START » Posts tagged with » gesundheitspolitik

Vom Bundestag in die Praxis – Wenn Ab-geordnete in die Pflege schnuppern / Bundestagsabgeordneter Marian Wendt im Praktikum im Se-niorenzentrum „Am Gutspark“

Jedes Jahr bieten der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) und der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) interessierten Politikern „Praktika“ in Pflegeeinrichtungen an. Im Rahmen dieser Initiative besuchte der Bundestagsabgeordnete Marian Wendt (CDU) am 6. September 2019 das Seniorenzentrum „Am Gutspark“ in Mockrehna. Die 1998 neu errichtete Einrichtung umfasst 32 Pflegeplätze, eine häusliche Krankenpflege sowie […]

Die Krankenhauslandschaft in Nordrhein-Westfalen muss sich verändern, denn der Überversorgung in Ballungszentren stehen weiße Flecken in der Versorgung in zumeist ländlichen Regionen gegenüber. Daher fordert das Gutachten zur Krankenhausplanung in NRW, das Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann gestern den Krankenhausmanagern seines Bundeslandes im Essener Kongresszentrum präsentierte, einen Abbau der Überversorgung einerseits und eine Stärkung der wohnortnahen Versorgung […]

Weiterlesen …

Der Beschäftigtenzuwachs in der Pflege verläuft mehr als doppelt so schnell wie in den übrigen Branchen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Regionalstudie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit. Demnach hat sich die Zahl der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisse in der Pflege zwischen 2008 und 2018 um 44 Prozent erhöht, während die Beschäftigung […]

Weiterlesen …

Anlässlich der morgigen Anhörung zum Referentenentwurf des Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetzes (RISG) im Bundesgesundheitsministerium fasst Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa), die Stellungnahme des Verbandes so zusammen: „Der Referentenentwurf schafft ohne Not neue Instrumente zur Patientensteuerung, schränkt dabei massiv die Wahlfreiheit der Versicherten ein, gefährdet in erheblichem Maße die Existenz bestehender […]

Weiterlesen …
Mal ehrlich … wer stoppt den Klimawandel? (FOTO)

2019 war schon wieder ein Hitzerekordjahr in Deutschland. Große Trockenheit und immer häufiger hohe Temperaturen machen Mensch und Umwelt zu schaffen. Experten schlagen Alarm. Waldbesitzer sprechen von einer „Jahrhundertkatastrophe“. „Mal ehrlich … wer stoppt den Klimawandel?“ lautet die Frage beim SWR Bürgertalk am Mittwoch, 18. September 2019, ab 22 Uhr im SWR Fernsehen. Das Klima […]

Weiterlesen …

Anlässlich der morgigen Anhörung zum Reha- und Intensivpflege-Stärkungsgesetz (RISG) mahnt der Paritätische Gesamtverband deutliche Nachbesserungen an. Mit dem vorliegenden Gesetzentwurf würden Selbstbestimmung und Wahlrecht der Betroffenen eingeschränkt, kritisiert der Verband. „So richtig die Einführung eines Rechtsanspruchs auf außerklinische Intensivpflege ist, so falsch sind die geplanten Einschränkungen des Wunsch- und Wahlrechtes der Betroffenen. Wenn Patientinnen und […]

Weiterlesen …

Das Landessozialgericht in München hat Bewohnerinnen und Bewohnern in ambulant betreuten Wohngemeinschaften das Recht auf eine Kostenübernahme ihrer Behandlungspflege durch die Kassen zugesprochen. Die AOK in Bayern hatte ihren Versicherten diese Leistungen zu Unrecht vorenthalten, wie die Richter jetzt entschieden. Mehrere Pflegebedürftige aus Wohngemeinschaften, die von privaten ambulanten Pflegediensten versorgt werden, hatten auf Kostenübernahme geklagt. […]

Weiterlesen …

Das Positionspapier der SPD-Bundestagsfraktion zur Pflege sorgt bei den privaten Pflegeheimbetreibern weiter für Unverständnis. „Warum spricht sich die SPD für eine Verteuerung und damit für eine Verschlechterung der Situation aus?“, fragt Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa). „Die privaten Heimbetreiber versorgen etwa 45 Prozent der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland. Profitiert […]

Weiterlesen …

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) in Sachsen-Anhalt begrüßt die Übergangregelung der Landesregierung für die Auszubildenden in der Altenpflegehilfe, wenn am 1. Januar 2020 das neue Pflegeberufegesetz in Kraft tritt. Diese unbürokratische Lösung ermöglicht auch den nächsten Absolventen einer Altenpflegehelferausbildung den Einstieg in die generalistische Pflegeausbildung. Bisher können Altenpflegehelfer nach ihrer einjährigen Ausbildung […]

Weiterlesen …

Jedes Jahr bieten der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) und der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi) interessierten Politikern ein „Praktikum“ in Pflegeeinrichtungen an. Im Rahmen dieser Initiative hat die Bundestagsabgeordnete Monika Lazar (Bündnis 90/Die Grünen) am 29. August 2019 den Senioren-Wohnpark „Am Kirschberg“ in Leipzig besucht. Der Wohnpark umfasst 170 Einzel- und 40 Doppelzimmer […]

Weiterlesen …
Page 1 of 224123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de