START » Posts tagged with » gesundheitspolitik

Pressegespräch: Sexkaufverbot wäre ein Irrweg

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Gewalt an Frauen am 25.11.: Verbände und Beratungsstellen informieren über Gefahren einer Kriminalisierung der Prostitution und sinnvolle Alternativen In Deutschland zeichnet sich der Beginn einer neuen Debatte über Prostitution ab. Bundestagsabgeordnete verschiedener Parteien streben ein so genanntes Sexkaufverbot an: Sexuelle Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen soll, ähnlich wie in Schweden […]

Wer hilft, wenn nichts mehr geht? / Themenabend “Gerichtliche Betreuung” am Mi., 27.11.2019, ab 20:15 Uhr im SWR Fernsehen (FOTO)

Zwei Beiträge zum Thema “Gerichtliche Betreuung” bringt das SWR Fernsehen am Mittwoch, 27. November 2019. Ab 20:15 Uhr fragt eine Dokumentation aus der Reihe “betrifft”: “Betreuer – Wer hilft, wenn nichts mehr geht?”. Ab 21 Uhr geht es um “Die Amtsrichterin – Eine Frau für alle Fälle”. Wenn das Leben aus dem Ruder läuft Es […]

Weiterlesen …

Gemeinsame Pressemitteilung von The Lancet Countdown: Tracking Progress on Health and Climate Change / Bundesärztekammer / Charité – Universitätsmedizin Berlin / Helmholtz Zentrum München – Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt / Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung / Hertie School Berlin, 14.11.2019 – Bis zum Ende dieses Jahrhunderts sind jährlich bis zu fünf zusätzliche Hitzewellen in Norddeutschland […]

Weiterlesen …

Berlins Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci (SPD) möchte Leiharbeit in der Pflege verbieten lassen. Gegenüber regionalen Medien erklärte sie jüngst ihre Pläne, Anfang 2020 dafür eine Bundesratsinitiative starten zu wollen. Für die ohnehin vom Fachkräfte- und Expertenmangel gebeutelten Pflegeeinrichtungen wäre das fatal. Ein zentraler Beweggrund für die Initiative sei die zunehmende Abwanderung von festangestellten Pflegekräften in die […]

Weiterlesen …

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) begrüßt den Vorstoß des Pflegebevollmächtigten der Bundesregierung, die Ursachen der fehlenden Sicherstellung der ambulanten Pflege anzugehen und die Abwanderung der Plegekräfte in den Krankenhausbereich zu stoppen. Dringender Handlungsbedarf besteht demnach darin, Verhandlungen auf Augenhöhe mit den Kassen zu ermöglichen, damit höhere Löhne für die Pflegekräfte zukünftig ausreichend […]

Weiterlesen …

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesgesundheitsministerium Dr. Thomas Gebhart fordert die Bundesländer auf, 5.000 bis 6.000 zusätzliche Medizinstudienplätze zu schaffen. Er beruft sich dabei auf aktuelle Berechnungen aus dem Bundesgesundheitsministerium (BGM). Um den jetzigen Stand der medizinischen Versorgung in Deutschland aufrecht zu erhalten, benötige man pro Jahr rund 15.000 Absolventinnen und Absolventen. Aktuell gibt es bundesweit […]

Weiterlesen …
Mal ehrlich … arm und abgehängt – wer schützt uns im Alter?
SWR Bürgertalk am Mittwoch, 20. November 2019, ab 22 Uhr im SWR Fernsehen (FOTO)

Vielen deutschen Rentenempfängern geht es derzeit finanziell gut. Sie können sich ein sorgenfreies Leben leisten. Aber mehr als die Hälfte aller Rentnerinnen und Rentner in Deutschland erhielt 2018 Jahr weniger als 900 Euro im Monat – das sind mehr als 9,3 Millionen Menschen, antwortet die Bundesregierung auf Anfrage der Fraktion “Die Linke” im Bundestag. “Arm […]

Weiterlesen …

Die hessische Landesregierung will bei der Gewinnung von Fachkräften in dieser Legislaturperiode einen Schwerpunkt auf die sozialen Berufe legen. Das kündigte der hessische Minister für Soziales und Integration Kai Klose beim 8. Hessischen Fachkongress Pflege des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) an. “Wir haben es in manchen Bereichen mit erheblichen Fachkräfteengpässen zu tun. […]

Weiterlesen …

Zur heutigen Billigung des Gesetzes für bessere Löhne in der Pflege (Pflegelöhneverbesserungsgesetz) durch den Bundesrat erklärt der Präsident des bpa Arbeitgeberverband e.V., Rainer Brüderle: “Es ist erstaunlich, welch großen Einfluss mittlerweile eine Minilobbygruppe in der Pflege auf die Regierungspolitik hat. Bei dem Gesetz geht es doch gar nicht vorrangig darum, höhere Löhne zu erreichen, sondern […]

Weiterlesen …

“Report Mainz” bringt am Dienstag, 12. November 2019, ab 21:45 Uhr im Ersten voraussichtlich folgende Beiträge: – Freiwilliges Qualitätssiegel – Kann ein Zertifikat vor Lebensmittelskandalen schützen? – Staatlich geförderter Klimawandel – Wie Subventionen das Klimapaket der Bundesregierung konterkarieren – Gefährdete ärztliche Versorgung? – Warum es in Deutschland zu wenig Studienplätze für Medizin gibt – Unzureichende […]

Weiterlesen …
Page 1 of 230123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de