START » Posts tagged with » verlag

Bundesregierung plant Millionen-Subventionen für Zeitungen

Nachdem Zeitungsverlage immer lauter Alarm geschlagen haben, dass sich das Austragen gedruckter Exemplare vor allem auf dem Land kaum noch finanzieren lässt, steht offenbar politische Hilfe kurz bevor. Abgeordnete unterschiedlicher Fraktionen rechnen damit, dass die Bundesregierung noch in den laufenden Beratungen über den Haushalt für das kommende Jahr vorschlagen wird, ein Millionen-Budget für die Förderung […]

Anzeigenblätter verleihen freiwillig Engagierten vor Ort die nötige Publizität, sie würdigen deren Einsatz für das Gemeinwohl und regen zum Mitmachen an. Besonders heute, wo gesellschaftlicher Zusammenhalt gefährdet ist, sind Informationen und Berichte über Bürgerschaftliches Engagement ein wichtiges Signal für die Zivilgesellschaft. Dies ist ein Fazit, das die Teilnehmer beim Hauptstadtfrühstück des Bundesverbandes Deutscher Anzeigenblätter (BVDA) […]

Weiterlesen …

Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) begrüßt die Entscheidung des Landgerichts (LG) Dortmund, wonach die Stadt Dortmund mit ihrer Internet-Plattform dortmund.de gegen das Grundgesetz verstößt. Zu entscheiden war über die Ausgabe von dortmund.de vom 15. Mai 2017. “Das Urteil ist ein klares Signal nicht nur an die Stadt Dortmund, sondern an alle Kommunen, sich aus verlegerischer […]

Weiterlesen …
Gerold Riedmann istÖsterreichs “Medienmanager des Jahres” (FOTO)

Das Branchenmagazin “Der österreichische Journalist” zeichnet den Chefredakteur der “Vorarlberger Nachrichten” als “Medienmanager des Jahres” aus. Die Redaktion begründet ihre Entscheidung für Gerold mit folgenden zehn Punkten: 1. Er ist in seiner Verknüpfung von inhaltlicher, organisatorischer und konzeptioneller Verantwortung der Prototyp des unternehmerischen Journalisten für die digitale Ära. 2. Er wirkt als Visionär und Manager, […]

Weiterlesen …
Simonetta Sommaruga ist Medienmanagerin des Jahres in der Schweiz (FOTO)

Die Wahl ist ungewöhnlich. Und vor allem symbolisch zu verstehen. Die vom Medienmagazin «Schweizer Journalist» eingesetzte Jury hat in diesem Jahr den Titel Medienmanager des Jahres weder einem Verleger noch einem CEO eines Schweizer Verlagshauses verliehen, sondern Bundesrätin Simonetta Sommaruga. Die Medienministerin wurde ausgezeichnet, weil sie es schaffte, Bewegung in eine verfahrene Situation zu bringen. […]

Weiterlesen …

Die Gewinner des Deutschen Sozialpreises 2019 – des Medienpreises der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege – stehen fest. Ausgezeichnet werden Journalistinnen und Journalisten für ihre Beiträge in den Sparten Print, Hörfunk, Fernsehen und Online. Die Arbeiten wurden 2018 erstmalig veröffentlicht. Sparte Print: Björn Stephan “Frau mit Klasse”, SZ-Magazin Sparte Online: Frank Seibert, Eva Riedmann, Samira Schütz, […]

Weiterlesen …

Anmoderationsvorschlag: Am 20. September findet wieder der Weltkindertag statt. An diesem Tag soll auf die Kinderrechte mit zahlreichen Aktionen von UNICEF Deutschland und dem Kinderhilfswerk aufmerksam gemacht werden. Marco Chwalek berichtet: Sprecher: Kinderrechte sind etwas elementar Wichtiges doch sie werden noch viel zu häufig verletzt, schreibt das Apothekenmagazin Baby und Familie, schreibt das Apothekenmagazin Baby […]

Weiterlesen …

Der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV), der Verband Deutscher Lokalzeitungen (VDL) und der Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) bedauern die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH), wonach die Bundesregierung das Leistungsschutzrecht der Presseverleger im Jahr 2013 gemäß der sogenannten Informationsrichtline bei der EU-Kommission hätte vorlegen (“notifizieren”) müssen. Anlass ist ein von der VG Media gegen die Google LLC. […]

Weiterlesen …
215Ärzte fordern im neuen stern: Mensch vor Profit! (FOTO)

Ärzte und Kliniken sind da, um kranken Patienten zu helfen. Um Leiden zu lindern und Krankheiten zu heilen. Doch marktwirtschaftliche Interessen können das Wohl von Patienten gefährden. In der neuen stern-Ausgabe erzählt Autor Bernhard Albrecht an sieben erschreckenden Beispielen, welche fatalen Fehlanreize für die Über- beziehungsweise Unterversorgung von Patienten das “Fallpauschalen-System” in Kliniken setzt. 215 […]

Weiterlesen …

Polizeianwärter für den gehobenen Dienst werden an Fachhochschulen mit einem Lehrbuch ausgebildet, das NS-Vokabular enthält. Wie der stern in seiner neuesten Ausgabe berichtet, werden in dem Lehrbuch “Kriminologie für Studium und Praxis” von Horst Clages und Ines Zeitner Kriminologen und Juristen zitiert, die in der NS-Zeit eine fragwürdige Rolle gespielt haben, ohne dass dies erwähnt […]

Weiterlesen …
Page 1 of 140123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de