START » Posts tagged with » beruf

Wenn das Land die Pflegenden ernstnimmt, ist die Kammeridee Geschichte. / bpa begrüßt Ablehnung der Pflegekammer in Hessen

Zum Ergebnis der Umfrage über die Errichtung einer Pflegekammer in Hessen sagt der hessische Landesvorsitzende des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) Jochen Rindfleisch-Jantzon: „Die Pflegenden in Hessen haben die Errichtung einer Pflegekammer abgelehnt. Wenn sich 51,1% der Befragten gegen und nur 42,9% der Befragten für eine Pflegekammer aussprechen, ist das ein deutliches Votum. […]

Führende deutsche Pflegewissenschaftler und Vertreter der privaten Pflege haben auf der großen bpa-Fachtagung in Köln eine Gesamtstrategie für die Sicherung des Personalbedarfs und die Versorgung von Pflegebedürftigen gefordert. „Die jetzt durch die Bundesregierung beschlossenen Personalverbesserungen in Krankenhäusern schaden schon jetzt der Altenpflege“, sagte der Präsident des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) Bernd Meurer. […]

Weiterlesen …

Presseeinladung: Sicherstellung der Pflege: Zentrales Thema der Sozial- und Wirtschaftspolitik. Mehr als die Hälfte der Pflegebedürftigen in Rheinland-Pfalz wird von privaten Pflegediensten oder in privaten Pflegeheimen versorgt und betreut. Private Anbieter sind damit Garant für die pflegerische Versorgung im Land und gleichzeitig wichtige Wirtschaftsfaktoren. Die rheinland-pfälzische Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler (am 20.11., 14.15 Uhr) und Wirtschaftsminister […]

Weiterlesen …

Wer denkt, dass Gehalt, Boni und Zusatzleistungen die überzeugendsten Argumente im Personal-Recruiting sind, der unterschätzt die Präferenzen der Bewerber. Eine authentische und gelebte Unternehmenskultur wird für Kandidaten immer wichtiger und sollte ein essenzieller Teil der Arbeitgeberdarstellung sein. Eigentlich wenig überraschend: Schließlich verbringt man als Arbeitnehmer den Großteil seiner Zeit bei der Arbeit und unter Kollegen. […]

Weiterlesen …

BAP, iGZ | „Durch die enge Zusammenarbeit mit den Kundenunternehmen und den Zeitarbeitnehmern lernt man sehr viele unterschiedliche Menschen kennen. In keinem anderen Job kann ich in so viele verschiedene Branchen und Arbeitsfelder hineinschauen“, erklärt Christina Wichert zufrieden, wenn sie über ihren Job spricht. Nach dreijähriger Ausbildung zur Personaldienstleistungskauffrau (PDK) arbeitet sie nun als Vertriebsdisponentin […]

Weiterlesen …

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa) in Sachsen-Anhalt erzielt erste Erfolge bei der Anerkennung höherer Gehälter für Pflegekräfte in den Vergütungsverhandlungen mit Kostenträgern. Nach intensiven Verhandlungen ist es gelungen, mit den Pflegekassen und dem überörtlichen Sozialhilfeträger einen verbandseinheitlichen Punktwert zur Finanzierung ambulanter Leistungen zu vereinbaren. „Die Kostenträger erkennen die AVR als leistungsgerechte Entlohnung der […]

Weiterlesen …

Nach der heutigen 2. und 3. Lesung wird das umstrittene Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) zum 1. Januar 2019 in Kraft treten. Bernd Meurer, Präsident des Bundesverbands privater Anbieter sozialer Dienste e. V. (bpa), befürchtet, dass sich die bestehenden Personal- und Versorgungsprobleme in der Altenpflege mit dem PpSG verschärfen werden: „Der Gesetzgeber nimmt eine nicht nachvollziehbare Bevorzugung der […]

Weiterlesen …

CDU/CSU-Bundestagsfraktion initiiert Bundeswettbewerb zur Stärkung der beruflichen Bildung Die CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat im Zuge der Haushaltsaufstellung den Bundeswettbewerb „Innovationscluster für eine exzellente berufliche Bildung“ eingebracht und die Bundesregierung aufgefordert, bereits 2019 mit der Umsetzung zu beginnen. Über den Wettbewerb sollen innovative und strukturbildende Aus- und Weiterbildungskonzepte entwickelt werden, um die berufliche Bildung zukunftsfest zu machen und […]

Weiterlesen …

Der Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) verlangt von der Bundesregierung, aktiv internationale Pflegekräfte anzuwerben: „Arbeits- und Gesundheitsministerium müssen direkt in Drittstaaten mit einer positiven demografischen Entwicklung gehen und dort Pflegekräfte anwerben. Mit einem Zuwanderungsgesetz oder mit Erleichterungen für die Anerkennung ist es längst nicht mehr getan“, so bpa-Präsident Bernd Meurer auf dem 7. […]

Weiterlesen …
Pflegepersonalstärkungsgesetz gefährdet Qualität in Rehakliniken (FOTO)

Die drohende Abwanderung von Pflegepersonal aus Einrichtungen der stationären Rehabilitation wird die dortige personelle Situation weiter verschärfen. Das Such- und Vergleichsportal www.Qualitaetskliniken.de sieht die Sicherstellung des Qualitätsniveaus in Rehakliniken in Gefahr. Das geplante Inkrafttreten des Pflegepersonalstärkungsgesetzes (PpSG) soll ab dem 1. Januar 2019 Abhilfe zum Pflegenotstand leisten. Personalkosten von neu eingestellten Pflegekräften werden zukünftig direkt […]

Weiterlesen …
Page 1 of 266123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de