START » Archives by category » Innenpolitik

NOZ: NOZ: Daniel Günther gibt der Kanzlerin Rückendeckung: Wichtig, dass Merkel bleibt

Daniel Günther gibt der Kanzlerin Rückendeckung: Wichtig, dass Merkel bleibt Kieler Regierungschef wünscht sich ein konservativeres Profil der CDU und eine weiter voranschreitende „Erneuerung“ Osnabrück. Vor dem Parteitag der CDU an diesem Montag gibt Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther der Parteichefin Rückendeckung. In einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag) sagte der Christdemokrat, „für die […]

Es war einmal ein Land, in dem wir gut und gerne leben wollten. Dort regierte eine Frau, der die Menschen vertrauten. Warum sie das taten, das wussten sie nicht mehr so genau. Es ging ihnen gut, und die Frau war offenbar der Grund dafür, dass dem so war. Sie reiste durch die Welt und sorgte […]

Weiterlesen …

Anja Weber, neue NRW-Landesvorsitzende des DGB, bescheinigt Schwarz-Gelb „eine Lieferschwäche“. „Die Landesregierung will die Wirtschaft entfesseln und glaubt, dass dadurch alle Probleme gelöst werden. Da gibt es einen Grunddissens“, sagte die 57-Jährige im Interview mit der Westdeutschen Zeitung (Düsseldorf, Samstagsausgabe). „Wir glauben, dass Politik bewusst gestalten muss.“ Wichtiger als Bürokratieabbau seien gute Konzepte und konkretes […]

Weiterlesen …

Caritas-Präsident besorgt über Tafel-Aufnahmestopp: Hilfebedürftige nicht gegeneinander ausspielen Neher warnt vor populistischer Debatte Osnabrück. Nach dem umstrittenen Aufnahmestopp für Ausländer bei der Essener Tafel hat Caritas-Präsident Peter Neher davor gewarnt, Hilfebedürftige gegeneinander auszuspielen. Neher sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag): „Es ist für den gesellschaftlichen Zusammenhalt außerordentlich gefährlich, wenn hilfebedürftige Menschen gegeneinander ausgespielt werden.“ Der […]

Weiterlesen …

„Report Mainz“ bringt am Dienstag, 27. Februar 2018, um 21:45 Uhr im Ersten voraussichtlich folgende Beiträge: – Handwerker-Notstand – Die Schattenseiten des Baubooms für Häuslebauer und Kommunen – Unabhängige Dieselforschung? Wie die Automobilindustrie die Wissenschaft steuert – Fachkräftemangel in Deutschland – Warum dringend gebrauchte Pfleger in die Schweiz gehen Moderation: Fritz Frey Bei Fragen wenden […]

Weiterlesen …

Fünf Monate liegt die Bundestagswahl inzwischen zurück, bis heute hat Deutschland jedoch noch keine neue Regierung. Der Koalitionsvertrag für ein neues schwarz-rotes Bündnis liegt zwar vor, aber das Land und nicht zuletzt die Mitglieder der beteiligten Parteien streiten heftig darüber, ob die Inhalte das Land wirklich zukunftsfest machen. Bevor die SPD-Mitglieder durch ihr Votum endgültig […]

Weiterlesen …

Die Zahl der Auszubildenden in der Altenpflege könnte in Hamburg noch weit schneller steigen, wenn die Hansestadt endlich das Schulgeld abschafft. Davon ist der Landesvorsitzende des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V. (bpa) Frank Wagner überzeugt. Hamburg gehört zu den wenigen deutschen Bundesländern, in denen für den Schulbesuch von Pflegeazubis extra bezahlt werden muss. „Wer […]

Weiterlesen …

Die starke Zunahme der Gewalt in ganz Syrien seit Januar 2018 ist eine der schlimmsten in den letzten Jahren des Konflikts – insbesondere in Idlib, Afrin und Ost-Ghouta, allesamt dicht besiedelte Gebiete. Lokales Gesundheitspersonal berichtet Handicap International, dass die Notlage der zivilen Bevölkerung in diesen Gebieten immer größer wird. Es gibt dort keine sicheren Zufluchtsorte […]

Weiterlesen …

Wolfgang Rolla du Rosey ist „Drucker des Jahres“. Der Geschäftsführer der auf Kalender spezialisierten Druckerei Terminic in Bremen wurde von den Leserinnen und Lesern des Branchenmagazins „Druck & Medien“ auf Platz 1 gesetzt. Sie hoben vor allem seinen fairen Führungsstil, die Beständigkeit und die Tiefe des persönlichen Kontakts hervor. „Hohe Qualität der Produkte, innovatives Denken, […]

Weiterlesen …

Das Kernziel der „Bitte berühren“-Kampagne ist es, gerade durch ästhetisch anmutende Bilder der Schuppenflechte auf die soziale Stigmatisierung der Betroffenen aufmerksam zu machen. Instagram und Facebook hatten laut Medienberichten Selfies von Schuppenflechte-Betroffenen eigenmächtig gelöscht. „Insbesondere Menschen mit Schuppenflechte nutzen den geschützten Raum des –Social-Media-Kosmos–, um sich über ihre Erkrankung mit anderen Betroffenen auszutauschen. Die in […]

Weiterlesen …
Page 1 of 6219123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de