START » Archives by category » Außenpolitik » Menschenrechte

Völkermord-Prozess gegen Myanmar: Save the Children fordert Gerechtigkeit für Rohingya-Kinder

Zum Beginn der öffentlichen Anhörungen im Völkermord-Prozess gegen Myanmar vor dem Internationalen Gerichtshof (IGH) fordert Save the Children, das enorme Ausmaß der Verbrechen gegen die Rohingya-Kinder zu berücksichtigen. Die Bestrafung der Verantwortlichen ist für die Opfer ein wichtiges Signal der Gerechtigkeit. Für die nachfolgenden Generationen der Rohingya ist die Bestrafung der Täter die Voraussetzung für […]

Am Tag der Menschenrechte ist es im “Land der Religionsfreiheit” (Volker Kauder) schlecht bestellt um genau jenes zentrale Menschenrecht. Es wurde verfasst, um die Gewissens-, Weltanschauungs- und die Religionsfreiheit für Menschen aller religiösen Hintergründe zu schützen. Darin eingeschlossen ist auch der Wechsel des Glaubens. Damit soll Konvertiten ermöglicht werden, ihren Glauben allein und in der […]

Weiterlesen …

Die Unterstützung für ein Lieferkettengesetz in Deutschland wächst: Vor dem morgigen Tag der Menschenrechte am 10. Dezember haben sich 42 deutsche Unternehmen für ein solches Gesetz ausgesprochen. Die beiden Regierungsparteien CDU und SPD haben auf ihren Parteitagen Beschlüsse für ein Lieferkettengesetz gefasst. Und auch zentrale Gremien und Würdenträger der beiden großen Volkskirchen fordern einen gesetzlichen […]

Weiterlesen …

Am 10. Dezember 1948 verabschiedete die Generalversammlung der Vereinten Nationen die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte. Jedem Menschen sollten dadurch die gleichen Rechte und Freiheiten zugesichert sein – unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion oder sozialem Status. 71 Jahre später sind weltweit mehr als 70 Millionen Menschen auf der Flucht: für die UNO-Flüchtlingshilfe ein trauriger Rekord, der […]

Weiterlesen …

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte macht das Kinderhilfswerk terre des hommes auf die Situation der Zivilbevölkerung in von der Weltöffentlichkeit weitgehend vergessenen Krisen aufmerksam. Die Europäische Union nennt in ihrer Liste der vergessenen Krisen 15 Länder oder Regionen. Dazu gehören die Besetzung der Westsahara durch Marokko, die Hungerkrise im Sahel, Konflikte in der Zentralafrikanischen Republik, […]

Weiterlesen …

Millionen syrischer Kinder leiden unter den physischen und psychischen Folgen von Gewalt und Instabilität, der Trennung von ihren Eltern oder dem Tod ihrer Familienmitglieder. Sie haben nicht nur ihre Heimat verloren, sondern auch viele Jahre Bildung verpasst: 2,1 Millionen Kinder in Syrien gehen derzeit nicht zur Schule. Der seit acht Jahren andauernde Konflikt hat Auswirkungen […]

Weiterlesen …
Tag der Menschenrechte (10.12): Alle acht Minuten kommt ein staatenloses Kind zur Welt / SOS-Kinderdörfer fordern Zugehörigkeit für alle Minderjährigen (FOTO)

Millionen Kinder auf der Welt sind staatenlos und damit jeglicher Rechte und Zukunftschancen beraubt. Zum Tag der Menschenrechte (10.12) weisen die SOS-Kinderdörfer darauf hin, dass staatenlose Kinder unzähligen Diskriminierungen ausgesetzt sind und ihnen elementare Grundrechte wie der Zugang zu Bildung und Gesundheitsversorgung verwehrt werden. “Sie werden ignoriert, weil sie auf keinem staatlichen Dokument erscheinen. Staatenlose […]

Weiterlesen …

Die EU-Terminvorschau ist ein Service der Vertretungen der EU-Kommission in Deutschland für Journalisten. Sie kündigt vor allem Termine der EU-Kommission, des Europäischen Parlaments, des Rates der Europäischen Union und des Europäischen Gerichtshofes mit besonderer Bedeutung für Deutschland an. Kurzfristige Änderungen sind möglich. Samstag, 7. Dezember Addis Abbeba: EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen bei der Afrikanischen Union […]

Weiterlesen …
Terminhinweis: Unabhängige Gerichte – Das Fundament von Demokratie und Rechtsstaat / Malgorzata Gersdorf und Sabine Leutheusser-Schnarrenberger diskutieren über Angriffe auf die Justiz (FOTO)

Wie unabhängig sind Gerichte in Polen? Die Demokratie in Polen steht unter Druck: Durch verfassungswidrige Reformen versucht die regierende PIS-Partei, die Unabhängigkeit der polnischen Justiz zu beschränken. Im Zentrum der Diskussionen steht Malgorzata Gersdorf, Präsidentin des obersten polnischen Gerichtshofs. Durch ihre standhafte Weigerung, sich den Diskriminierungen der Regierung zu beugen, ist sie die Galionsfigur im […]

Weiterlesen …

Es war Jonathan Mann, der Leiter des ersten WHO AIDS Programmes, der 1987 die Einhaltung der Menschenrechte in den Mittelpunkt der globalen HIV-Bewältigung stellte. Der Stigmatisierung, Diskriminierung und der Kriminalisierung von Menschen mit HIV muss durch die konsequente Einhaltung der Menschenrechte entgegnet werden. Nur so kann die Aids Epidemie bewältigt werden. Menschenrechte sind somit, so […]

Weiterlesen …
Page 1 of 233123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de