START » Archives by category » Innenpolitik » Wahlen

NOZ: NOZ: Daniel Günther gibt der Kanzlerin Rückendeckung: Wichtig, dass Merkel bleibt

Daniel Günther gibt der Kanzlerin Rückendeckung: Wichtig, dass Merkel bleibt Kieler Regierungschef wünscht sich ein konservativeres Profil der CDU und eine weiter voranschreitende „Erneuerung“ Osnabrück. Vor dem Parteitag der CDU an diesem Montag gibt Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther der Parteichefin Rückendeckung. In einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag) sagte der Christdemokrat, „für die […]

Caritas-Präsident besorgt über Tafel-Aufnahmestopp: Hilfebedürftige nicht gegeneinander ausspielen Neher warnt vor populistischer Debatte Osnabrück. Nach dem umstrittenen Aufnahmestopp für Ausländer bei der Essener Tafel hat Caritas-Präsident Peter Neher davor gewarnt, Hilfebedürftige gegeneinander auszuspielen. Neher sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag): „Es ist für den gesellschaftlichen Zusammenhalt außerordentlich gefährlich, wenn hilfebedürftige Menschen gegeneinander ausgespielt werden.“ Der […]

Weiterlesen …

Auch in dieser Woche rutscht die SPD auf ein weiteres Rekordtief ab, während die Union sich merklich verbessern kann. Projektion Wenn am nächsten Sonntag wirklich gewählt würde, dann käme die CDU/CSU jetzt auf 33 Prozent (plus 2), die SPD nur noch auf 17 Prozent (minus 2). Die AfD erreichte 14 Prozent (unverändert), die FDP 8 […]

Weiterlesen …

Notfallpläne für Atomunfall in Niedersachsen veraltet Grüne beklagen Verschleppung – Evakuierungszonen zu klein Osnabrück. Kommt es in Niedersachsen zu einem Atomunfall, greifen die Behörden auf veraltete Notfallpläne zurück. Erkenntnisse aus dem Unglück von Fukushima im März 2011 bleiben unberücksichtigt, Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (Freitag) unter Berufung auf eine Antwort der Landesregierung auf Anfrage […]

Weiterlesen …

Forsa-Chef: CDU-Anhänger wollen Merkel nicht loswerden Güllner warnt Union vor Rechtsruck – „Nahles eher kein Wählermagnet“ Osnabrück. Manfred Güllner, Chef des Meinungsforschungsinstituts Forsa, hat die CDU dringend vor einem Rechtsruck gewarnt, wie er von führenden Unionspolitikern gefordert wird. Güllner sagte der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag): „Würde die Partei nach rechts rücken, was die Spahns und […]

Weiterlesen …

Sperrfrist: 22.02.2018 23:55 Bitte beachten Sie, dass diese Meldung erst nach Ablauf der Sperrfrist zur Veröffentlichung freigegeben ist. Sperrfrist für Print, Online und elektronische Medien: Donnerstag, 22. Februar 2018, 23.59 Uhr Für Nachrichtenagenturen frei mit Übernahme des Sperrfristvermerks Verwendung nur mit Quellenangabe „DeutschlandTrend im ARD-Morgenmagazin“ DeutschlandTrend im ARD-Morgenmagazin: Mehrheit wünscht sich Sigmar Gabriel weiter als […]

Weiterlesen …

EU-Wettbewerbskommissarin hält Europäer in der Digitalwirtschaft für naiv und verzagt Vestager: Überall bezahlst Du mit Daten Osnabrück. EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager hat den Bürgern der Europäischen Union angesichts der Risiken der Digitalisierung Blauäugigkeit vorgeworfen. In einem Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag) warnte die Dänin insbesondere vor einer übergroßen Freigiebigkeit mit persönlichen Informationen. „Wir müssen […]

Weiterlesen …

Historiker Knopp sieht in Angela Merkel keine große Kanzlerin „Nicht in einer Reihe mit Adenauer, Brandt und Kohl“ Osnabrück. Der Historiker und Journalist Guido Knopp sieht Angela Merkel nicht in einer Reihe mit den historisch großen Kanzlern Konrad Adenauer, Willy Brandt und Helmut Kohl. Im Interview mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag) sagte Knopp: „Sie […]

Weiterlesen …

Bühnenvereinspräsident erwartet Bedeutungszuwachs des Theaters Khuon lobt engeren Dialog mit Politik Osnabrück. Ulrich Khuon, Präsident des Deutschen Bühnenvereins, erwartet einen Bedeutungszuwachs des Theaters in den kommenden Jahren. „Das Theater wird immer wichtiger in der schlingernden Fahrt, die wir gerade erleben. Das spüre ich auch an den Reaktionen der Politik. Ohne dass man sich verbrüdert, gibt […]

Weiterlesen …

Linken-Chef Riexinger: Bundesregierung hofiert Länder, die Menschenrechte verletzen Kritik nach Bericht von Amnesty International – Stopp von Waffenexporten gefordert Osnabrück.- Linken-Chef Bernd Riexinger hat der Bundesregierung vorgeworfen, Menschenrechtsverletzungen nicht entschieden zu bekämpfen. „Wenn es wirtschafts- und geopolitischen Interessen dient, werden auch jene Länder hofiert und mit Waffen beliefert, die die Menschenrechte systematisch mit Füßen treten“, […]

Weiterlesen …
Page 1 of 1308123Next ›Last »


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de