Bartsch erwartet langwierige Koalitionsverhandlungen – „Merkel zu Weihnachten noch Kanzlerin“

Abgelegt unter: Innenpolitik,Wahlen |





Der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Dietmar Bartsch, geht von langwierigen und schwierigen Koalitionsverhandlungen nach der Bundestagswahl am 26. September aus: „Meine Prognose ist, dass es sehr lange dauern wird, weil es wird vermutlich keine Partei auch nur in die Nähe von 30 Prozent kommen“, erklärte Bartsch exklusiv im phoenix-Instragram-Kanal im Anschluss an die Sendung unter den linden spezial. Bartsch erwartet „diverse Koalitionsoptionen“ und „großes taktisches Verhalten“. Seine Einschätzung sei: „Angela Merkel ist zu Weihnachten noch Bundeskanzlerin.“

Den ganzen Instagram-Post können Sie hier sehen: https://www.instagram.com/p/CTPr3mSgUtC/

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 192
kommunikation@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de