Berliner Zeitung: Kommentar zu Science-Märschen am Wochenende

Abgelegt unter: Allgemein |





Denn je genauer man über eine Sache Bescheid weiß,
desto komplizierter wird sie. … viele Leute rufen: Was kann ich
denn dagegen tun? Sie fühlen sich ohnmächtig und sagen, Klimawandel
habe es schon immer gegeben, und der Mensch habe wahrscheinlich gar
nichts damit zu tun. Populisten wie der US-Präsident Donald Trump
haben eine solche Haltung sogar zum Prinzip der Politik erhoben. Sie
leugnen nicht nur bestimmte Zusammenhänge, sie beschneiden auch die
Mittel jener, die sie erforschen. … Aber mit dem Wissen wachsen
auch die Chancen… Die Erde zu retten, das verlangt wahrscheinlich
nur ein Bruchteil der Mühen, die es bräuchte, den Mars zu besiedeln.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Redaktion
christine.dankbar@dumont.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de