Rheinische Post: Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) sieht Griechenland-Rettung als “beispiellose Solidaritätsaktion”

Abgelegt unter: Allgemein |





Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat das
neue Rettungspaket und den künftigen Ausstieg Griechenlands aus dem
Rettungssystem gelobt. “Athen kann bald wieder auf eigenen Füßen
stehen und sich selbstständig am Markt refinanzieren”, sagte der Chef
des Finanzressorts der Düsseldorfer “Rheinischen Post” (Samstag). Es
sprach von einer “beispiellosen Solidaritätsaktion”, bei der alle
“gemeinsam dem Land in einer schweren Krise geholfen haben”. Das sei
ein Beleg, wie wichtig die Europäische Union sei. Scholz machte aber
auch klar, dass das Land “die Kredite und die Zinsen zurückzahlen
muss”. Einen Schuldennachlass lehnt der SPD-Finanzminister ab.

www.rp-online.de

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de