Rheinische Post: Merkel verspricht Vollbeschäftigung bis 2025

Abgelegt unter: Allgemein |





Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will in den
kommenden acht Jahren Vollbeschäftigung auf dem Arbeitsmarkt
erreichen. „Jeder, der arbeiten will, soll 2025 auch arbeiten können.
Wir wollen die Zahl der Arbeitslosen, die heute halb so hoch ist wie
2005, erneut halbieren. Das hieße Vollbeschäftigung“, sagte Merkel
der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Samstagausgabe).
Das sei das Beste, das man für die sozialen Sicherungssysteme
anstreben könne. Die Kanzlerin kündigte an, bei einer Wiederwahl
gezielt die Langzeitarbeitslosigkeit zu bekämpfen. „Es gibt immer
noch eine Million Langzeitarbeitslose – viele davon unter 40 Jahre
alt. Kinder wachsen in Familien auf, in denen Eltern noch nie
erwerbstätig waren. In jedem Fall, in dem es uns gelingt,
Langzeitarbeitslose wieder in Arbeit zu bringen, geben wir einem
Menschen die Chance, sein Leben und das seiner Familie zu
verbessern.“ Dafür müsse eine neue Bundesregierung gezielt die
Jobcenter ins Visier nehmen. „Wir müssen uns ansehen, welche
Jobcenter besonders erfolgreich arbeiten und welche Gründe das hat.
Darauf bauen wir auf, um in der Beratung und Vermittlung besser zu
werden.“

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de