START » Posts tagged with » verbraucherschutz

Tierwohl und Fleischgenuss – kein Widerspruch

Verbraucher wünschen sich heute qualitativ hochwertiges Fleisch zu möglichst günstigen Preisen. Gleichzeitig nimmt die Diskussion über das so genannte Tierwohl stetig an Bedeutung zu – und der Gesetzgeber handelt: Ab dem 1. Januar 2019 ist die jahrhundertelange Praxis der betäubunglosen Ferkelkastration verboten. Die Kastration erfolgt bisher, um aggressives Verhalten zwischen männlichen Tieren zu unterbinden und […]

Berlin, 30. August 2017. Die Bundesregierung hat die Kontrolle über den VW-Abgasskandal verloren. Während Bundeskanzlerin Merkel gestern für eine Verhandlungslösung mit der Autoindustrie zur Reduzierung der Schadstoffemissionen auf einem weiteren Dieselgipfel im November warb, haben die Verbraucherschutzplattform myRight mit der Kanzlei Hausfeld heute in Berlin mindestens zehn neue Musterklagen angekündigt. Anlass für die neuen Klagen […]

Weiterlesen …
Verbraucherschutz ist an jedem Tag des Jahres wichtig

15. März 2017 – Weltverbrauchertag Verbraucherschutz ist an jedem Tag des Jahres wichtig Reklamieren24.de ermöglicht zielführende Beschwerden [Stuttgart, 10. März 2017;] Am 15. März ist wieder Weltverbrauchertag. Den diesjährigen Schwerpunkt der Veranstaltungen bildet das Thema »Verbraucherschutz in der digitalen Welt«. – »Der Schutz des Konsumenten ist an jedem Tag des Jahres wichtig«, meint hingegen Daniel […]

Weiterlesen …
Verbraucherschutz in der digitalen Welt

15. März 2017 – Weltverbrauchertag Verbraucherschutz ist an jedem Tag des Jahres wichtig Reklamieren24.de ermöglicht zielführende Beschwerden [Stuttgart, 10. März 2017;] Am 15. März ist wieder Weltverbrauchertag. Den diesjährigen Schwerpunkt der Veranstaltungen bildet das Thema »Verbraucherschutz in der digitalen Welt«. – »Der Schutz des Konsumenten ist an jedem Tag des Jahres wichtig«, meint hingegen Daniel […]

Weiterlesen …
Konkurrierende Staatsziele – Sachbuch prangert das rituelle betäubungslose Schächten an

2002 wurde in Art. 20a GG das Staatsziel Tierschutz aufgenommen. Seit diesem Zeitpunkt befassen sich Veterinärämter und untere Gerichte mit Anträgen zur rituellen betäubungslosen Schlachtung gemäß religiösen muslimischen Überlieferungen. Das ethische und rechtliche Dilemma dieser Anträge resultiert aus der gesetzlich vorgesehenen Ausnahmegenehmigung für betäubungsloses Schächten. Sowohl im rechtstheoretischen als auch im soziokulturellen Bereich erwächst aus […]

Weiterlesen …
Lufthansa: Gebühren und erhöhte Flugpreise zurückfordern

Eine Information des Deutschen Verbraucherschutzrings e.V.

Weiterlesen …
Widerrufsrecht wegen fehlerhafter Kreditverträge soll im Juni erlöschen

Eine Information des Deutschen Verbraucherschutzrings e.V. (DVS)

Weiterlesen …
Präzedenzurteil zu BWF: Vermittler muss Schadensersatz zahlen

Eine Information des Deutschen Verbraucherschutzrings e.V. (DVS)

Weiterlesen …
BGH fällt Entscheidung: Bearbeitungsgebühren für Verbraucherkredite nicht statthaft

Seit dem 13.05.2014 ist es amtlich: Kreditkunden, die Ihren Kreditvertrag 2011 oder später geschlossen haben, können die gezahlte Bearbeitungsgebühr zurückerhalten. Aber wie sieht es für Kreditnehmer aus, die ihren Vertrag vor 2011 abgeschlossen haben?

Weiterlesen …
Bearbeitungsgebühren: Keine Änderung der Bankenpraxis in Sicht

Rechtsanwälte raten Verbrauchern zur Rückforderung ihrer Gelder

Weiterlesen …
Page 1 of 3123


Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de