CDU/CSU-Wahlkampfauftakt – Die Schlafwagenstrategie geht nicht auf

Abgelegt unter: Wahlen |





Niemanden mit unangenehmen Tatsachen verprellen, Gefahren kleinreden – für Angela Merkel mag das gut funktioniert haben, in einer derart turbulenten Situation reicht das aber nicht. Doch genau an dieser Schlafwagenstrategie haben die CDU-Strategen viel zu lange festgehalten. Überhaupt zeigt sich, dass die Zustimmung, die Angela Merkel in weiten Teilen der Bevölkerung genießt, nicht automatisch auf Armin Laschet überspringt. Andere profilierte Persönlichkeiten, die Laschet jetzt helfen könnten, sind in der CDU dünn gesät. Bände spricht, dass die aktuellen Unionsminister beim Wahlkampfauftakt noch nicht einmal als Statisten auftreten durften.

Pressekontakt:

Straubinger Tagblatt
Ressort Politik/Wirtschaft/Vermischtes
Markus Peherstorfer
Telefon: 09421-940 4441
politik@straubinger-tagblatt.de

Original-Content von: Straubinger Tagblatt, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de