Frankfurter Rundschau: Kommentar zum BND-Skandal

Abgelegt unter: Allgemein |





„Dass der Bundesnachrichtendienst dem
US-Geheimdienst NSA dabei hilft, deutsche und europäische Unternehmen
auszuspionieren, ist beschämend. Zudem hat der BND das Parlament
belogen. Denn das, was jetzt offenbar wird, wurde bis dato immer
bestritten. Entweder wissen BND-Präsident Gerhard Schindler und/oder
Kanzleramtschef Peter Altmaier seit langem, was da gespielt wird.
Dann müssen beide gehen. Oder aber Schindler und Altmaier haben es
nicht gewusst. Dann allerdings liegt mindestens in Pullach ein
frappierendes Organisationsversagen vor.“

Pressekontakt:
Frankfurter Rundschau
Ressort Politik
Telefon: 069/2199-3222

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de