Hochkultur im Hochschwarzwald

Abgelegt unter: Allgemein |





Seit 1976 hat das ?Marschner-Festival Hinterzarten? und die Deutsche Spohr Akademie in Freiburg feste Plätze im Kulturkalender im Schwarzwald. Der Hochschwarzwald verdankt dem Festival zur Förderung junger Violinisten und der Freiburger Meisterschule für Streicher einige Höhepunkte in seiner Reihe ?HochKultur?.
Am 25. September steht das ?Festival der Kammersolisten? in der Ev. Kirche in Hinterzarten auf dem Programm. Gespielt werden Werke von Marschner, Sibelius, Chopin und Tschaikowsky.
Das Abschlusskonzert mit der Deutschen Spohr-Philharmonie am 2. Oktober dirigiert der 85-jährige Komponist, Violinist und Musikprofessor in der Kath. Kirche in Hinterzarten. Auf dem Programm stehen Werke von Richard Strauss, Reger, Pfitzner und Marschner.
Der Eintritt zu den Konzerten des 35. Marschner-Festivals kostet 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Karten und Programm gibt es bei Hochschwarzwald Tourismus unter Tel. 07652 1206-8080, www.hochschwarzwald.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de