Kriminalstatistik – GRÜNE: Hessen nicht an der Spitze der sicheren Bundesländer

Abgelegt unter: Allgemein |





BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag begrüßen die sinkende Kriminalität und die steigenden Aufklärungsquoten in der heute vorgestellten Kriminalstatistik. „Diese positive Entwicklung ist ein Verdienst der überaus engagierten Arbeit der hessischen Polizistinnen und Polizisten. Diese Entwicklung ist den Beamtinnen und Beamten insbesondere vor dem Hintergrund der massiven Probleme im Bereich der Führungskultur der letzten Zeit sehr hoch anzurechnen“, sagt der innenpolitische Sprecher der GRÜNEN, Jürgen Frömmrich.

„Die vorgelegte Statistik ist aber kein Grund zu Jubelorgien. Im Verglich der Bundesländer befindet sich Hessen mit einer Aufklärungsquote von 58,3 Prozent nur auf dem 7. Platz und auch bei der Anzahl der Straftaten befinden wir uns nur auf dem 4. Platz. Da wundert es, wenn von Innenminister Boris Rhein (CDU) Äußerungen kommen, Hessen befände sich „in der Spitzengruppe der sichersten Bundesländer“. Unter Spitzengruppe verstehe ich, wenn man unter den ersten Drei ist. Davon sind wir noch weit entfernt.“

Mit Platz sieben liege Hessen lediglich im Mittelfeld der vom Bundesinnenministerium veröffentlichten Statistik. Die höchsten Aufklärungsquoten haben Thüringen mit 65,1 Prozent, Bayern mit 63,9 Prozent und Rheinland-Pfalz mit 62,3 Prozent.

Extrem bedauerlich sei auch dieses Jahr wieder, dass der Öffentlichkeit zwar ausgewählte Zahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik für 2010 präsentiert wurden, eine vollständige Fassung aber noch nicht zugänglich sei.

Pressestelle der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Hessischen Landtag
Pressesprecherin: Elke Cezanne
Schlossplatz 1-3; 65183 Wiesbaden
Fon: 0611/350597; Fax: 0611/350601
Mail: presse-gruene@ltg.hessen.de
Web: http://www.gruene-hessen.de/landtag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de