Medieninitiative DU HAST DIE MACHT erhält Europäischen CIVIS Online Medienpreis

Abgelegt unter: Soziales |





– Auszeichnung für politische Rap-Casting-Show RAPutation

– Robert Bosch Stiftung setzt in politischer Bildung auf Formate
außerhalb des klassischen Schulunterrichts

Die Medieninitiative DU HAST DIE MACHT hat gestern Abend im
ARD-Hauptstadtstudio in Berlin den mit 3.000 Euro dotierten
Europäischen CIVIS Online Medienpreis für Integration und kulturelle
Vielfalt erhalten. Ausgezeichnet wurde die multimediale Casting-Show
RAPutation, in der Jugendliche in Rap-Form politisch Stellung
beziehen. Die von der Robert Bosch Stiftung und UFA Film & TV
Produktion gegründete Medieninitiative DU HAST DIE MACHT will
Jugendliche mit kreativen Online- und Social-Media-Formaten wie
RAPutation an politische Themen heranführen und sie am
gesellschaftlichen Diskurs beteiligen. Weiterer Unterstützer ist das
Medienboard Berlin-Brandenburg.

„Jugendliche interessieren sich sehr wohl für Politik und wollen
sich einbringen“, sagt Dr. Ingrid Hamm, Geschäftsführerin der Robert
Bosch Stiftung, „aber auf ihren Kanälen und mit ihren Themen. In den
sozialen Medien und Plattformen des Internets fühlen sie sich zu
Hause. Wenn man sie dort so erfolgreich abholt wie RAPutation,
entsteht politisches Engagement, das ansteckt.“ Die Jury der CIVIS
Medienstiftung für Integration und kulturelle Vielfalt lobte
RAPutation als „hochpolitisch, formal herausragend, emotional
beeindruckend“. Mehr als einhundert Internetauftritte aus der
Europäischen Union und der Schweiz nahmen am Wettbewerb teil.

Junge Musiker zwischen 14 und 24 Jahren waren aufgefordert, selbst
produzierte Songs mit politischer Botschaft auf raputation-casting.tv
online zu stellen. Die zehn besten Bewerber mussten musikalische
Aufgaben lösen und beispielsweise eine „Message an Merkel“ oder ihren
persönlichen Wahlwerbespot für 2013 texten. Videointerviews mit
Rap-Stars und Politikern für den zugehörigen Blog ergänzten den
Wettbewerb. Zum politischsten Rapper Deutschlands wurde der
22-jährige Drob Dynamic gewählt. In seinen Songs kritisiert der
angehende Streetworker aus Neukölln vor allem die Schließung
zahlreicher Jugendeinrichtungen, insbesondere in den Berliner
Brennpunktbezirken.

Neben DU HAST DIE MACHT engagiert sich die Robert Bosch Stiftung
mit zahlreichen Projekten im Bereich politische Bildung. Mit „Dialog
macht Schule“ und „Jugend debattiert“ werden junge Menschen in der
Schule für Politik und politische Beteiligung sensibilisiert. Das
Projekt „Lernort Stadion“ nutzt die Faszination des Fußballs, um
Jugendliche für Politik zu interessieren und ihre sozialen
Kompetenzen zu stärken.

www.bosch-stiftung.de

Pressekontakt:
Michael Herm
Robert Bosch Stiftung
Telefon +49(0)711 / 460 84-29
Telefax +49(0)711 / 460 84-96
presse@bosch-stiftung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de