Mitteldeutsche Zeitung: Politik Bergner fordert Willkommenskultur

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Beauftragte der Bundesregierung für die neuen
Länder sowie für Aussiedlerfragen, Christoph Bergner (CDU), hat eine
neue Willkommenskultur für Zuwanderer gefordert. Vor allem
Spätaussiedlern aus Russland müssten mehr Kultur- und Sprachangebote
im Osten gemacht werden, sagte er der Mitteldeutschen Zeitung
(Wochenendausgabe). Wegen der schwierigen Arbeitsmarktlage
hierzulande aber auch wegen mangelnder Aufgeschlossenheit in vielen
Städten seien inzwischen vermutlich 50 Prozent der im Osten
aufgenommenen Spätaussiedler weiter in den Westen gezogen und hätten
dort zur Verjüngung der Bevölkerungsstruktur beigetragen. Dieser
Gruppe müsse sich die Politik künftig stärker widmen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de