Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt/Politik Landes-AfD dominiert Wahlkampf im Internet

Abgelegt unter: Allgemein |





Im digitalen Wahlkampf ist die rechtspopulistische
AfD der politischen Konkurrenz in Sachsen-Anhalt weit voraus. Auf
Facebook, der beliebtesten Internetplattform in Deutschland, hat die
AfD fast so viele Anhänger wie CDU, SPD, Linke, Grüne und FDP
zusammen. Das ergibt eine Datenauswertung der in Halle erscheinenden
Mitteldeutschen Zeitung (Mittwochausgabe). Demnach verbreitet die AfD
unter rund 18 880 Facebook-Fans täglich ihre Botschaften – von
„Merkel muss weg“ bis „Grenzen sichern“. Sie ist die einzige Partei,
die laut Auswertung regelmäßig Hunderte Nutzer zum Kommentieren und
Verbreiten ihrer Beiträge bewegt. Einen großen Teil der AfD-Kampagne
macht dabei das so genannte „Negative Campaigning“ aus. In dieser
Form des Wahlkampfes – in Deutschland bislang eher selten – steht
die Diskreditierung politischer Gegner im Vordergrund. Facebook gilt
mit rund 31 Millionen Nutzern in Deutschland als wichtiges
Informationsmedium, vor allem der jüngeren Generationen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de