Mitteldeutsche Zeitung: zu Trump und Putin

Abgelegt unter: Allgemein |





Putin will auf Augenhöhe behandelt werden. Das muss
ein Gesprächspartner nicht gut finden, er muss Putin auch nicht um
den Bart gehen. Er muss es nur akzeptieren und danach handeln. Wer
ernsthaft an einer friedlichen Beilegung des Bürgerkriegs in Syrien
oder der Ukraine-Krise interessiert ist, der muss auch ernsthaft
sprechen. Der muss auch wissen, dass ohne Russland weder das eine
noch das eine Problem gelöst werden kann.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de