Mitteldeutsche Zeitung: zum Brexit

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Wunsch so mancher Brexit-Väter, mit dem
Kündigungsschreiben auch gleich einen Sprengsatz für das gesamte
europäische Projekt nach Brüssel zu schicken, ging nicht auf.
Stattdessen ist es der EU gelungen, die Wünsche der Briten derart zu
entzaubern, dass selbst den schärfsten Kritikern Brüssels die Lust
auf ein eigenes Austrittsbegehren gründlich verdorben wurde. Und zwar
nicht nur wegen der Härte der EU-Unterhändler, sondern auch wegen der
innerbritischen Auseinandersetzungen. Der Brexit ist kein Stichtag,
sondern ein langwieriger Prozess, der sich über viele Jahre hinzieht.
Und der nicht frei von der Frage sein wird, ob es nicht doch unterm
Strich besser wäre, dieses Vorhaben wieder abzublasen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de