Mitteldeutsche Zeitung: zur Kriminalstatistik

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Bundesrepublik wird immer gefährlicher: Die Zahl
der Straftaten hat im Jahr mit 5 997 040 nur knapp unter der
psychologisch wichtigen Sechs-Millionen-Marke gelegen. Zugleich ist
die Zahl der Wohnungseinbrüche rapide gestiegen. Auch die
Kriminalität im Internet verbuchte mit knapp acht Prozent rapide
Zuwächse. Deutschland wird immer sicherer: Die Zahl der Morde,
schweren Gewalttaten, insbesondere durch Jugendliche, sowie
Vergewaltigungen und Auto-Diebstähle ist teils deutlich
zurückgegangen. So widersprüchlich diese beiden Befunde sind, lassen
sie sich je nach politischer Prägung oder persönlicher Vorliebe aus
der Polizeilichen Kriminalstatistik ableiten. Womit sich die Grenzen
der Aussagefähigkeit dieser Erhebung gleich zeigen. Denn die
Statistik kann nur erfassen, welche Gesetzesverstöße der Polizei
aufgefallen oder gemeldet worden sind.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de