neues deutschland: Hilde Mattheis: Viel Unterstützung in SPD-Fraktion für Aufruf „Europa geht anders“

Abgelegt unter: Innenpolitik |





Laut SPD-Politikerin Hilde Mattheis gibt es bei den
Sozialdemokraten viel Zuspruch für den von ihr mit initiierten
internationalen Aufruf „Europa geht anders“, der sich gegen den
geplanten europäischen Pakt für „Wettbewerbsfähigkeit und Konvergenz“
richtet und von Politikern der Linken, Grünen und Sozialdemokraten
sowie von Gewerkschaftern und Wissenschaftlern unterstützt wird. „Ich
erfahre viel Unterstützung aus der SPD-Fraktion“, sagte die
Bundestagsabgeordnete Mattheis der in Berlin erscheinenden
Tageszeitung „neues deutschland“ (Dienstagausgabe). Die Parteilinke
will mit dem Aufruf auch eine stärkere Debatte über die
Austeritätspolitik anstoßen. Dazu gehörten etwa die Schuldenbremse
und der Fiskalpakt, so Mattheis. Im Kampf gegen die Wirtschaftskrise
seien „Investitionen notwendig, um Wirtschaftswachstum zu fördern“.

Pressekontakt:
neues deutschland
Redaktion

Telefon: 030/2978-1715

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de