Obama und Merkel beim Kirchentag

Abgelegt unter: Allgemein |





Der frühere US-Präsident Barack Obama und
Bundeskanzlerin Angela Merkel sind die prominentesten Gäste des
evangelischen Kirchtags in Berlin und Lutherstadt Wittenberg.

Der Ex-Präsident wird nach rbb-Informationen am 25. Mai (Christi
Himmelfahrt) am Brandenburger Tor sprechen. Diesmal geht Obamas Blick
voraussichtlich gen Siegessäule im Westen und es sind etwa anderthalb
Stunden vor vielen Tausend Teilnehmerinnen und Teilnehmern des
Christentreffens geplant. Mit dabei sind, neben der Bundeskanzlerin,
die Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au und der
EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedfort-Strohm.

Barack Obama ist Christ, gehört einer reformierten Kirche in den
USA an, deren Ursprünge auf die ältesten protestantischen Kirchen in
den Vereinigten Staaten zurückgehen. Obama war bereits vor der Wahl
in den USA zum deutschen Kirchentag im Jahr des Reformationsjubiläums
eingeladen worden.

Der rbb plant, das Ereignis live für die ARD zu übertragen.

Pressekontakt:
Rundfunk Berlin-Brandenburg
Aktueller Tisch/ Hörfunkkoordination
Masurenallee 8-14
14057 Berlin
Tel. 030-97993-30300
Telefax: +49 30 97993 30309
koordination@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de