Weiß: Positive Dynamik am Arbeitsmarkt setzt sich fort

Abgelegt unter: Arbeit |





Kurzarbeitergeld derzeit auf dem Stand vor Corona

Zu den heute von der Bundesagentur für Arbeit für den Monat August 2021 bekannt gegebenen Arbeitsmarktdaten, erklärt der arbeitsmarkt- und sozialpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Peter Weiß:

„Es ist sehr erfreulich, dass die Zahl der Arbeitslosen im Monat August gesunken ist. Aktuell sind 2,578 Millionen Menschen arbeitssuchend gemeldet. Die Arbeitslosenzahl hat sich damit saisonbereinigt zum Vormonat um 53.000 gegenüber dem Vormonat verringert.

Ein besonders positives Zeichen ist zudem, dass die Zahl der Kurzarbeitenden deutlich gesunken ist und die niedrigste Zahl seit Beginn der Corona-Krise erreicht hat. Insbesondere in den Bereichen, die von den Corona-Einschränkungen stark betroffen waren. Damit hat das Kurzarbeitergeld erneut seinen positiven Zweck erfüllt und eine Brücke über die pandemiebedingte Krise gebaut.

Es wird deutlich, dass mit den Maßnahmen zum Gesundheitsschutz der berufliche Alltag in vielen Branchen fast wie unter normalen Bedingungen durchgeführt werden kann. Das stärkt unsere Wirtschaft und schafft neue Arbeitsplätze.

Aber auch wenn die Nachfrage nach Beschäftigten weiter zunimmt, müssen wir Störungen wie beispielsweise Lieferengpässe bei Vorprodukten in der Industrie und steigende Infektionszahlen im Blick haben und auf nötigen Anpassungsbedarf reagieren.“

Hintergrund: Die CDU/CSU-Fraktion ist die größte Fraktion im Deutschen Bundestag. Sie repräsentiert im Parlament die Volksparteien der Mitte und fühlt sich Freiheit, Zusammenhalt und Eigenverantwortung verpflichtet. Auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes setzt sich die Unionsfraktion für einen starken freiheitlich-demokratischen Rechtsstaat, die soziale und ökologische Marktwirtschaft, die Einbindung in die westliche Wertegemeinschaft sowie für die Einigung Europas ein. Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag ist Ralph Brinkhaus.

Pressekontakt:

CDU/CSU – Bundestagsfraktion
Pressestelle
Telefon: (030) 227-53015
Fax: (030) 227-56660
Internet: http://www.cducsu.de
Email: pressestelle@cducsu.de

Original-Content von: CDU/CSU – Bundestagsfraktion, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de