A. Peter Kunzweiler coacht im Abgeordnetenhaus in Berlin

Abgelegt unter: Allgemein,News |





April 2013 – Erstmalig coacht A. Peter Kunzweiler einen Abgeordneten in Berlin. Ziel für den Abgeordneten ist es, mehr über die eigenen Wirkungen der nonverbalen Kommunikation zu erfahren. Der Direktkandidat will seinen Wahlkreis in Berlin direkt für sich gewinnen.
Nur sieben Prozent in unserer Kommunikation werden durch Worte bestimmt. Diese Nachricht müsste auf Politiker erschreckend wirken. „Immer noch wird sehr großen Wert auf das Erstellen von wohldurchdachten und geschliffenen Reden gelegt“, konstatiert Coach A. Peter Kunzweiler. Für ihn ist es genauso wichtig auf die menschliche Ausdrucksform, die Körpersprache zu achten, denn die Körpersprache verrät mehr über die Persönlichkeit als geistreiche und geschliffene Reden es jemals vermochten. Kunzweiler will in seinem Coaching dem Abgeordneten vermitteln, dass Körpersprache richtig eingesetzt, eine große und insbesondere eine nachhaltige Wirkung erzielen kann. Er will deutlich machen, dass die Wählerinnen und Wähler schnell wahrnehmen, ob der Kandidat zum Beispiel sympathisch und vertrauenswürdig wirkt.
Ein bejahender erster Eindruck und eine souveräne Körperhaltung, die besonders Sympathie, Kompetenz, Zuverlässigkeit und Engagement ausstrahlt, sind die besten Voraussetzungen für einen Wahlkämpfer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de