Alexander Gauland: Rücktritt von Kramp-Karrenbauer ist zu begrüßen

Abgelegt unter: Allgemein |





Der Ehrenvorsitzende der Alternative für Deutschland, Dr.
Alexander Gauland, kommentiert den angekündigten Rücktritt von Kramp-Karrenbauer
wie folgt:

“Der angekündigte Rücktritt Frau Kramp-Karrenbauers ist zu begrüßen. Ihre
parteiinterne Politik der Ausgrenzung gegenüber unserer demokratischen
Bürgerpartei hat sie nicht durchsetzen können und das ist auch gut so. Es ist
völlig unsinnig und realitätsfern, auf Dauer nicht mit der AfD zusammen arbeiten
zu wollen. Ihre Parteibasis hat das längst erkannt. Sie hat die CDU mit ihrem
Ausgrenzungskurs ins Chaos gestürzt. Wenn die Union lieber Politiker der
mehrfach umbenannten SED in Staatsämter hieven will als mit uns auch nur zu
reden, verabschiedet sie sich aus dem bürgerlichen Lager.”

Pressekontakt:

Alternative für Deutschland
Bundesgeschäftsstelle

Schillstraße 9 / 10785 Berlin
Telefon: 030 220 5696 50
E-Mail: presse@afd.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/110332/4515797
OTS: AfD – Alternative für Deutschland

Original-Content von: AfD – Alternative für Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de