Badische Neueste Nachrichten: Die Angst ist zurück

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Terror-Angst ist mit Macht zurückgekehrt:
Der feige Anschlag auf den Boston-Marathon hat gezeigt, wie anfällig
Großveranstaltungen für Terrorakte sind. Aus einem fröhlichen
Sportereignis wurde innerhalb von Sekunden ein blutiges Inferno.
Nicht nur die Metropole an der amerikanischen Ostküste wurde zum Ziel
von menschenverachtenden Terroristen, auch die politische Elite der
USA geriet mit den Giftbriefen ins Fadenkreuz militanter Gewalttäter.
Präsident Obama gehörte genauso zu den Adressaten wie US-Senatoren.
Im zeitlichen Umfeld explodierte jetzt auch noch im fernen Texas eine
Düngemittelfabrik. Spekulationen, das Flammeninferno sei ein weiterer
Baustein im Kampf von Terroristen gegen die amerikanische
Gesellschaft wurde von den Sicherheitsbehörden zurückgewiesen. Dabei
ist in der Region die Erinnerung an das Massaker von Waco noch
hellwach. Am 19. April 1993 griff die Bundespolizei FBI nach langer
Belagerung das Hauptquartier der Davidianer-Sekte an. Dabei
verbrannten zahlreiche Sektenmitglieder. Verständlich, dass rasch
Verschwörungstheorien die Runde machten. Der Anschlag von Boston und
die Giftbriefe an US-Politiker hinterlassen eine bis in die
Grundfesten verunsicherte Nation. Es war eine trügerische Ruhe, die
in den letzten Jahren herrschte. Der Kampf gegen den Terror jedweder
Couleur ist noch längst nicht gewonnen. Gewaltbereite Einzelkämpfer,
militante Rechts- und Linksextremisten sowie islamistische Sektierer
können jederzeit und an jedem Ort zuschlagen.

Pressekontakt:
Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de