Berliner Zeitung: Inlandspresse – keine Vorabmeldung Die „Berliner Zeitung“ sieht im Wahlergebnis Mecklenburg-Vorpommerns einen Bundestrend

Abgelegt unter: Wahlen |





Das hätte mancher Sozialdemokrat kaum für möglich
gehalten: Vom Osten lernen, heißt siegen lernen. Mit ihrem Triumph
bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern eilt die SPD dem
Bundestrend noch voraus. Und doch erscheint das Ergebnis wie ein
Fingerzeig für einen immer wahrscheinlicheren Machtwechsel auch in
Berlin. Denn bei allen regionalen Besonderheiten zeigt sich: In der
Krise verliert Schwarz-Gelb, und Rot-Grün legt zu.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Bettina Urbanski
Telefon: +49 (0)30 23 27-9
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
berliner-zeitung@berlinonline.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de