Berliner Zeitung: Kommentar zu neuen Facebook-Technologien

Abgelegt unter: Allgemein |





Den Computer bis in unser Gehirn zu lassen, ihm
aber trotzdem Grenzen zu setzen und nicht alle Gedanken preiszugeben,
ist nicht unmöglich .. Was diese Gesellschaft braucht, sind also
durchaus die Skeptiker. Jene, die Facebook nicht einfach gewähren
lassen, sondern Fragen stellen, Probleme aufzeigen. Was sie nicht
braucht, ist Angst – und mit der reagiert sie immer noch zu häufig
und zu prompt auf alles, was neu ist und irgendwo die Wörter
„digital“ und „Computer“ enthält…Niemand muss heutzutage ein
Technikfreak sein, um sich der digitalen Entwicklung zu öffnen und
jeder sollte bereit sein, sich mit diesen Themen auseinanderzusetzen.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Redaktion
christine.dankbar@dumont.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de